Kontakt & Feedback

Ausstellung "vorBILDER"

jn veröffentlicht am: 8. Februar 2017

zurück



Ausstellung zur Kampagne "SPORT und POLITIK vereint gegen Rechtsextremismus" | Vom 22. Februar 2017 bis 2. März 2017 | Foyer im Haus der VHS Hannover | Eintritt: entgeltfrei | Barrierefreier Zugang


22 Politiker- und Sportler-Paare positionieren sich gegen Rechtsextremismus und Diskriminierung und treten ein für Fairplay, Demokratie und Menschenwürde. Die eindrucksvollen Schwarz-Weiß-Portäts von Angelika und Bernd Kohlmeier sind im Rahmen intensiver Gespräche an mitunter ungewöhnlichen Orten entstanden. Alle Mitwirkenden, darunter Bundespräsident Gauck und Bundestrainer Joachim Löw, sind vorBILDER, die über Sport und Politik hinaus alle ermutigen möchten, Diskriminierung und Ausgrenzung die rote Karte zu zeigen.

Die Fotoausstellung, die im Auftrag des Bundesministeriums des Inneren realisiert wurde, ist bundesweit zu sehen. Die VHS Hannover ist nicht Organisatorin, sondern lediglich Ausstellungsort.

> Weitere Informationen

Details

Die Ausstellung wird vom 22. Februar 2017 bis 2. März 2017 im Haus der VHS Hannover (Foyer) gezeigt.


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG