Kontakt & Feedback

Noch freie Plätze: "Über den Tellerrand schauen! Interkulturelle Methoden-Kompetenz"

jn veröffentlicht am: 8. April 2017

zurück



Gemeinsames interkulturelles Kochen | Für junge Menschen ab 18 Jahren | Samstag, der 22. April 2017 ab 10:00 Uhr | Haus der VHS Hannover (Lehrküche) | Entgeltfrei


Das Eigene und das Fremde, das Normale und das Nicht-Normale - unsere Wahrnehmung ist häufig bewusst und unbewusst von diesen Mustern geprägt. An diesem Tag wollen wir diesen Mustern einen Streich spielen! Über das gemeinsame interkulturelle Kochen werden wir neue Methoden kennenlernen, die Perspektivwechsel schaffen, unsichtbare Grenzen deutlich machen und spielerisch Begegnungen auch in heterogenen Gruppen ermöglichen.

Die Weiterbildung ist in erster Linie für Teilnehmer*innen der Qualifizierung „Hannover lernt jung“ konzipiert. Es können aber auch junge Menschen ab 18 Jahren teilnehmen, die sich für das Thema interessieren und nicht an der Qualifizierung teilgenommen haben.

Details

Diese Veranstaltung findet am Samstag, den 22. April 2017 um 10:00 Uhr im Haus der VHS Hannover (Lehrküche) statt.

Referentin: Saskia Blume (freiberufliche Trainerin)

Die Teilnahme ist entgeltfrei.

> Zur Anmeldung


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG