Kontakt & Feedback

Besuch der Generalprobe der NDR Radiophilharmonie

jn veröffentlicht am: 5. Oktober 2017

zurück



Teilnahme an Generalprobe nur über diesen Kurs möglich | Donnerstag, der 19. Oktober 2017 | von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr | im NDR-Landesfunkhaus Niedersachsen




Die künstlerische wie menschliche „Chemie“ zwischen Andrew Manze und der NDR Radiophilharmonie ist geradezu perfekt. Das war seit seinem Amtsantritt als Chefdirigent des Orchesters im Herbst 2014 in jedem gemeinsamen Konzert deutlich zu spüren. Auf einer Asientournee mit dem Pianisten Sir
András Schiff wurden die NDR Radiophilharmonie und Andrew Manze ebenso gefeiert wie zu Hause in Hannover. Konzerte mit großem klassisch-romantischen Repertoire, Alter Musik, Crossover-Projekte, Filmmusik und ein weitgefächertes Konzertangebot für Kinder und Jugendliche erreichen ein breites Publikum.

Die Generalprobe

Im Oktober 2017 öffnet die NDR Radiophilharmonie Teilnehmer*innen der
Volkshochschulen in Stadt und Region Hannover exklusiv eine Generalprobe. Einen anderen Zugang zu dieser Probe gibt es nicht. Geprobt wird für das Sinfoniekonzert am Abend. Es kann daher sein, dass nicht alle Stücke ohne Unterbrechung gespielt werden, und ab und an Korrekturen und Wiederholungen vorgenommen werden. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Mit der Violinistin Carolin Widmann kann hier eine ganz besonders vielseitige Künstlerin bei der Arbeit mit Andrew Manze und der NDR Radiophilharmonie erlebt werden.

Details

Dieser Veranstaltung findet am Donnerstag, den 19. Oktober 2017 um 09:30 Uhr im NDR-Landesfunkhaus Niedersachsen statt.

> Zur Anmeldung

 

Ihre Ansprechpartnerin

  • Dorothee Warnecke
    Programmbereichsleiterin Kultur und Kreativität, Handwerk und Technik | Kurse mit der Kennung W

    Telefon 0511/168 44 776
    E-Mail schreiben


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG