Kontakt & Feedback

Noch Plätze frei: "Endlich frei atmen!"

jn veröffentlicht am: 12. Mai 2018

zurück



Noch Plätze frei | Samstag, der 26. Mai 2018 um 10:30 Uhr | Haus der VHS Hannover




Viele Menschen sind erstaunt über die zahlreichen Möglichkeiten der Atmung, ihre Gesundheit zu stärken. Das Herz-Kreislaufsystem kann entlastet und stabilisiert werden, Reflux gelindert, Hilfe bei Asthma, COPD, Allergien, Nervosität, Schlafstörungen, Schluck- und Stimmbeschwerden gegeben werden. Auch Konzentration, Entspannung und Entgiftung sowie die Leistungsbereitschaft können durch eine gesunde Atmung deutlich erhöht werden.

Oft ist die Atmung jedoch verkümmert, aus Stress und Gewohnheit wird zu flach und hoch geatmet. Auch eine verstopfte Nase behindert bei vielen die freie Atmung. Das muss so nicht sein. In diesem Seminar lernen Sie Atemtechniken für einen freien Atem, die im Alltag leicht umzusetzen sind. Denn: Wer gesund atmet, hat mehr vom Leben!

Inhalt

  • Atemübungen im Liegen, Sitzen und für zwischendurch
  • Atemtechniken zum Entspannen
  • Atemübungen für eine freie Nase
  • Erfrischende Atemübungen
  • Atemübungen zur Konzentrationsförderung
  • Atemübungen bei Schmerzen und Reflux

Die Dozentin

Alexandra Steinmeier ist Diplom-Pädagogin und Atem-, Stimm- und Sprechtherapeutin.

Endlich frei atmen!
Beginn 26.05.2018 um 10:30 Uhr
Ende 26.05.2018
Termine 1
Kursnummer 94513R8
Dozentin
  • Alexandra Steinmeier
Kursort Volkshochschule Burgstraße / 314
Burgstraße 14
30159 Hannover
Gebühr 33,10 EUR

zu den Kursdetails

Ihre Ansprechpartnerinnen


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG