Kontakt & Feedback

Noch Plätze frei: "Heiserkeit, Räusperzwang, Stimmstörung?"

jn veröffentlicht am: 5. Oktober 2018

zurück



Vortrag | Freitag, der 19. Oktober 2018 um 18:00 Uhr | Haus der VHS Hannover




Heiserkeit, Räusperzwang, Druckgefühl im Hals, gehäufte Kehlkopfentzündungen, Stimmlosigkeit - so sehr strengt das Sprechen an. Die Stimme verliert ihren Klang und der Mensch die Freude an seiner Stimme. Oder aber die Stimme ist zu leise, so dass Sie schlecht verstanden werden, zu dünn, zu hoch, zu eng oder monoton.

  • Wie entstehen Stimmprobleme?
  • Was kann man tun?
  • Wie kann man den Klang der Stimme verbessern?
  • Wie kann man wieder leichter und angenehmer sprechen?

Die Referentin ist Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin und wird in die Atem- und Stimm-Methode Schlaffhorst-Andersen sowie Linklater einführen. Sie referiert über anatomische Zusammenhänge, die für die frei schwingende und klangvolle Stimme wichtig sind. Zudem klärt sie über Gewohnheiten auf, die der Stimme schaden.

Die Referentin

Birgit Kramer ist Soziologin und Atem-, Sprech- und Stimmlehrerin.

Heiserkeit, Räusperzwang, Stimmstörung?
Beginn 19.10.2018 um 18:00 Uhr
Ende 19.10.2018 um 20:15
Termine 1
Kursnummer 16545S8
Dozentin
  • Birgit Kramer
Kursort Volkshochschule Burgstraße / 225
Burgstraße 14
30159 Hannover
Gebühr 17,00 EUR

zu den Kursdetails

Ihre Ansprechpartnerinnen


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG