Kontakt & Feedback

Noch Plätze frei: „Intensivförderung für höher-qualifizierte Flüchtlinge“

jn veröffentlicht am: 2. August 2018

zurück



Beginn: Montag, der 17. September 2018 um 08:30 Uhr | Anmeldeschluss: Mittwoch, der 22. August 2018 | Lindener Rathaus




Wir unterstützen mit diesem Angebot Flüchtlinge, die in Deutschland ein Studium, eine Anpassungsqualifizierung bzw. eine Berufsausbildung aufnehmen möchten. Dies gilt unabhängig davon, ob sie erstmals ein Studium aufnehmen, ein im Herkunftsland begonnenes Studium fortsetzen oder ein Studium aus dem Heimatland ergänzen wollen. In Einzelfällen kann das Ziel auch die Aufnahme einer beruflichen Ausbildung sein.

Der Kurs

In erster Linie bieten wir intensive Deutschförderung an. Darüber hinaus werden die Teilnehmer*innen bei der Orientierung im deutschen Bildungssystem, bei Fragen der Anerkennung der Abschlüsse, beim Übergang in das Studium sowie bei anderen Fragen, die sich in diesem Zusammenhang ergeben, beraten und begleitet.

Weitere Inhalte:

  • wissenschaftliches Arbeiten
  • Prüfungsvorbereitung (B2, C1)
  • Einsatz neuer Medien (Lernplatform)

Der geförderte Deutschkurs baut auf dem Niveau B1 (GER) auf und führt innerhalb von 10 Monaten zu einem Abschluss auf dem für Studium und Beruf notwendigen Niveau C1 (GER).

Die Teilnehmer*innen legen zwischendurch die B2-Prüfung ab. Zum Abschluss des Kurses nehmen sie an einer C1-Prüfung teil, mit der sie die für das Studium notwendige Deutschkenntnisse nachweisen können.

Zielgruppe

Teilnehmen können Sie, wenn folgendes zutrifft: Sie...

  • sind Flüchtling oder Asylsuchende(r),
  • haben das 18. Lebensjahr erreicht,
  • wohnen in der Region Hannover,
  • verfügen über ein Zertifikat B1 und
  • haben in ihrem Heimatland eine weiterführende Schule besucht, das Abitur oder einen vergleichbaren Schulabschluss erreicht oder ein Studium angefangen bzw. abgeschlossen.

Bewerbungsschluss ist am Mittwoch, den 22. August 2018.

Ihre Ansprechpartnerin


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG