Kontakt & Feedback

Umschulung: „Kaufleute im Einzelhandel (IHK)“

jn veröffentlicht am: 2. August 2018

zurück



Umschulung | Beginn: Montag, der 08. Oktober 2018 | Am Taubenfelde 4




Kaufleute im Einzelhandel informieren und beraten Kund*innen und verkaufen Waren aller Art. Zudem arbeiten sie im Einkaufs- und Lagerwesen, übernehmen betriebswirtschaftliche Aufgaben im Personal- und Rechnungswesen und wirken bei der Sortimentsgestaltung und bei Marketingaktionen mit. Dieser Beruf ist also sehr vielfältig.

Da Kaufleute im Einzelhandel auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt sind, bestehen sehr gute Aussichten, nach dem erfolgreichen Abschluss der Umschulung einen Arbeitsplatz zu finden.

Die Umschulung

Die Umschulung in Teilzeit ist für Alleinerziehende und Berufsrückkehrer*innen geeignet. Die optionale Deutschförderung ermöglicht Menschen mit Migrationshintergrund die erfolgreiche Teilnahme.

Der Unterricht

Der Unterricht findet montags bis freitags jeweils von 08:30 Uhr bis 13:30 Uhr statt. Die Umschulung dauert 28 Monate.

Zugangsvoraussetzungen

  • Hauptschulabschluss
  • Bildungsgutschein vom Jobcenter oder von der Agentur für Arbeit

Der Abschluss

Am Lehrgangsende wird eine Abschlussprüfung zur/m Kauffrau/-mann für Büromanagement vor der Industrie- und Handelskammer Hannover abgelegt.

Ihre Ansprechpartner*innen


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG