Kontakt & Feedback

Was ist von Karl Marx und seinen Analysen geblieben?

kh veröffentlicht am: 6. November 2018

zurück



Podiumsdiskussion | Prof. Dr. Dr. Peter Antes und Dr. Mehmet Sekeroglu | Dienstag, der 20. November 2018 | 18:00 Uhr | entgeltfrei | Haus der VHS Hannover




Karl Marx war Ökonom, Soziologe, Politikwissenschaftler und Philosoph in einem.

Seine Religions- und Gesellschaftskritik bzw. seine kritische Analyse des Kapitalismus hatten nachhaltigen Einfluss auf die soziale und politische Entwicklung in vielen Staaten und Auswirkungen bis in unsere Zeit: Die Religionskritik sowie die Kritik der kapitalistischen Gesellschaftsform ist ohne seine Thesen nicht denkbar.

Selbst Karl Popper, der gewiss kein "Marxist" war, lobte ihn wegen seines moralischen Radikalismus und bezeichnete es als eine gemeinsame Aufgabe, "Karl Marx lebendig zu halten!"

Bitte melden Sie sich zu der Veranstaltung per E-Mail unter info.vhs@hannover-stadt.de an.

Was ist heute noch von Karl Marx und seinen Analysen geblieben?
Beginn 20.11.2018 um 18:00 Uhr
Ende 20.11.2018 um 21:00
Termine 1
Kursnummer 24004Q2
Dozenten
  • Prof. Dr. Dr. Peter Antes
  • Dr. Dr. Mehmet Sekeroglu
Kursort Volkshochschule Burgstraße / Saal
Burgstraße 14
30159 Hannover
Gebühr 0,00 EUR

zu den Kursdetails


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG