Kontakt & Feedback

Einbürgerungslots*innenWir informieren Sie gerne zur Einbürgerung

Seit dem Projektstart wurden 13 Einbürgerungslots*innen ausgebildet. Diese informieren Sie gerne einzeln oder in Ihren Gruppen rund um das Thema Einbürgerung. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen oder Terminabsprachen.

Die Landeshauptstadt Hannover wirbt seit dem Frühjahr 2011 aktiv um die Einbürgerung ihrer migrantischen Einwohner*innen. Denn so wurde es in ihrem Lokalen Integrationsplan als Ziel definiert.

Das Projekt "Einbürgerungslots*innen"

Die Landeshauptstadt hat 2015 das Projekt "Einbürgerungslots*innen" beschlossen, da sich immer weniger Menschen einbürgern lassen. Die VHS Hannover wurde mit der Konzeptionierung und Umsetzung beauftragt. Alle EinwohnerInnen mit Einbürgerungspotenzial sollen durch dieses Projekt zur Einbürgerung motiviert werden. Dies soll vorwiegend durch den Einsatz von Einbürgerungslots*innen und durch Unterstützung von Migrant*innen-Selbstorganisationen geschehen. Einbürgerungslots*innen arbeiten ehrenamtlich und werden Einbürgerungswillige zum Beispiel bei der Antragstellung unterstützen und bei Behördengängen begleiten.

Wie konnte man Einbürgerungslots*in werden?

Die VHS Hannover hat im Frühjahr 2016 einen Basislehrgang zur Qualifizierung  von Einbürgerungslots*innen sowie Multiplikator*innen durchgeführt. Als Teilnehmer*innen hierfür kamen die Integrationslots*innen in Frage. Denn diese haben Erfahrungen in der Arbeit mit Migrant*innen, sind selbst eingebürgert oder Herkunftsdeutsche und kennen sich gut aus im Einbürgerungsprozess.

Aufgaben der Einbürgerungslots*innen

Die Einbürgerungslots*innen haben die Aufgabe, die Einbürgerungsbereitschaft in Hannover zu erhöhen. Sie sensibilisieren und engagieren sich für die interkulturelle Öffnung der Gesellschaft. Außerdem helfen sie mit, Vorurteile abzubauen. Sie stärken das Selbsthilfevermögen der bunten Stadtgesellschaft. Somit leisten sie mit ihrer Arbeit einen wesentlichen Beitrag zum Gelingen vom Lokalen Integrationsplan der Landeshauptstadt Hannover.

Unterstützung

Unterstützt werden Einbürgerungslots*innen und Migrant*innen-Selbstorganisationen dabei von drei eng kooperierenden Fachbereichen der Landeshauptstadt Hannover:

  • FB Soziales/Integration
  • FB Recht und Ordnung/Einbürgerungsstelle
  • FB VHS/Integration

 

Ihr Ansprechpartner:

  • Stephan Kaps
    Pädagogischer Mitarbeiter Einbürgerungslots*innen | Programmbereichsleiter Ernährung und Kochen | Weitere Fremdsprachen | Webredakteur | Kurse mit den Kennungen K und M

    Telefon 0511/168 36 342
    E-Mail schreiben


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2017 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG