Kontakt & Feedback

BarCamp 2019 Praxistag SprachenPraxistag digitale/neue Ideen für den Sprachunterricht


Der Sprachunterricht ist in Bewegung. Neue Methoden, Ideen, Experimente und Erkenntnisse erweitern unseren Blick auf das Lehren und Lernen von Zweitsprachen und Fremdsprachen. Begriffe, die vor kurzem noch nach Zukunft klangen – wie „Digitalisierung“ – gelten manchen schon als abgenutzt. Dabei ist das Potential computerunterstützter Kommunikation auch im Sprachunterricht noch lange nicht ausgeschöpft ist. Unterdessen hat der Digitalisierungs-Hype auch dazu geführt, dass sich Lehrer*innen und Lerner*innen bewusst wieder auf die Interaktion von Mensch zu Mensch im gleichen Raum zurückbesinnen.

Der Praxistag Sprachen

Weil echte Innovation meist aus der Praxis kommt, versammeln sich bei diesem Praxistag Sprach-Dozent*innen aus Niedersachsen (und darüber hinaus), um sich über ihre Erfahrungen auszutauschen, sich gegenseitig anzuregen und in kleinen Teams und Workshops neue Ideen zu entwickeln.

Mögliche Themen

... und alles was es sonst in Bezug auf den Sprachenunterricht zu besprechen gibt.

Praxistag neue Ideen für den Sprachunterricht
Beginn 11.10.2019 um 10:00 Uhr
Ende 11.10.2019 um 16:30 Uhr
Termine 1
Kursnummer 12507D1
Dozent
  • Christian Geiselmann
Kursort Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
Gebühr 0,00 EUR

zu den Kursdetails

Über einen Klick auf "zu den Kursdetails" können Sie sich anmelden.

Wer kann mitmachen?

Eingeladen sind alle, die...

  • Sprachen unterrichten,
  • Sprachunterricht organisieren
  • oder sich aus sonstigen Gründen für die Methodik des Sprachenlehrens und -lernens interessieren.
  • Außerdem: Verlage, Projekte, Firmen, Autor*innen, Entwickler*innen, etc.

Was ist ein BarCamp?

BarCamp ist ein modernes Konferenzformat, das dazu einlädt, kreativ und kommunikativ mit anderen zu arbeiten. Das Prinzip: dabei sein, Fragen stellen, Ideen generieren - mit professioneller Moderation.

Jede*r kann Themen vorschlagen (vorbereitet oder auch spontan). Was auch andere interessiert, erhält Raum und Zeit als Diskussionsrunde, Vortrag, Brainstorming, Workshop oder was am besten passt. Jede dieser Sessions dauert 45 Minuten. Die Ergebnisse fließen ins Plenum zurück und werden vor Ort und im Internet öffentlich gemacht. Expert*innen für die Themen sind die anwesenden Teilnehmer*innen.

Die Gastgeber*innen setzen nur ein Rahmenthema. Vor allem aber sorgen sie für alles, was Sie brauchen, um sich wohlzufühlen. Die Verpflegung ist somit eingeschlossen.

Anmeldung

Die Beteiligung samt Verköstigung ist kostenlos. Wir haben Platz für 100 Teilgeber*innen.

Für einen Fahrtkostenzuschuss sprechen Sie bitte vorher mit uns persönlich.

Informationen und Austausch

BarCamps fangen schon im Vorfeld an. Auf unserer interaktiven Event-Plattform können Sie deshalb

  • Ideen diskutieren,
  • Sessions ankündigen und sich wünschen,
  • Hilfe anbieten
  • sowie schauen wer noch zum BarCamp kommt.

Veranstalter*innen

Das Barcamp Praxistag Sprachen wird von der VHS Hannover, der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung sowie dem Landesverband der Volkshochschulen Niedersachsen e.V. veranstaltet.

Ihr Ansprechpartner


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG