Kontakt & Feedback

Die hannoversche Arbeiterbewegung im Weltkrieg (1914-1918)

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 09. Oktober 2018 18:00–20:15 Uhr

Kursnummer 12810V1
Kursleitung Peter Schulze
Datum Dienstag, 09.10.2018 18:00–20:15 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr kostenlos
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
114

Kurs weiterempfehlen


Die hannoversche Arbeiterbewegung im Weltkrieg (1914-1918)

Nach der deutschen Kriegserklärung gegen Russland unterstützen SPD und Gewerkschaften die Staats- und Kriegsführung und halten sich an den nationalen "Burgfrieden". Die hannoversche SPD stellt das Parteileben ein, die örtlichen Gewerkschaften brechen einen laufenden Streik ab. Die sozialdemokratische Tageszeitung "Volkswille" geht auf Kriegskurs. Oppositionelle Stimmen gibt es kaum.

12810V1
Referent: Dr. Peter Schulze, Historiker
Dienstag, 18:00 Uhr, 3 Ustd.
9. Oktober
Haus der VHS, Raum 114


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG