Kontakt & Feedback

Theaterprojekt: Wut und Gedanke 2. Vorstellung

zurück



Die Anmeldephase für diesen Kurs ist bereits vorüber.

Samstag, 23. Juni 2018 21:00–23:00 Uhr

Kursnummer 11803Q1
Dozentin N.N. N.N.
Datum Samstag, 23.06.2018 21:00–23:00 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr 8,00 EUR
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover

Programmpunkt weiterempfehlen


Ein Theaterprojekt über Adorno und Krahl
Begleitprogramm zur Ausstellung "Ansichten der Revolte - Hannover 1967-1969"

Eine der zentralen Kontroversen der studentischen Aufstände der 1960er Jahre liegt in der Frage nach der praktischen Umsetzung utopistischer Momente, die den theoretischen Überlegungen doch folgen sollten. Diese Debatte um Theorie und Praxis kristallisiert sich in dem Streit zwischen dem Frankfurter Prof. Theodor W. Adorno und seinem vielleicht besten Studenten, dem aus Niedersachsen stammenden Hans-Jürgen Krahl. Die Auseinandersetzung zwischen dem intellektuellen Kopf der Studentenbewegung und dem Professor eskaliert, dieser lässt die Studenten um Krahl von der Polizei verhaften
und bald sehen sich beide vor den Schranken eines bürgerlichen Gerichts wieder...

Regie: Christian Franke
mit Vincent Glander
Eine Produktion des Schauspiel Frankfurt


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG