Kontakt & Feedback

Interkulturelles Training Handlungskompetenz im beruflichen Alltag

zurück



Die Anmeldephase für diesen Kurs ist bereits vorüber.

ab 20. April 2018 1 x 17:00 Uhr, 1 x 09:00 Uhr

Kursnummer 62052D8
Dozentin Sabine Sobbi
erster Termin Freitag, 20.04.2018 17:00–21:00 Uhr
letzter Termin Samstag, 21.04.2018 09:00–16:00 Uhr
Anzahl Termine 2 x
Gebühr
Entgelt 58,50 EUR
Materialgeld 5,00 EUR
Bearbeitungsentgelt 7,-- € 7,00 EUR
Bescheinigung 3 € 3,00 EUR
Fahrgeld 0,00 EUR
73,50 EUR
Ort Volkshochschule Büssingweg / Raum 108
Büssingweg 9
30165 Hannover

Kurs weiterempfehlen


Im beruflichen Alltag treffen vielfältig geprägte Menschen aufeinander: kulturelle Diversität gehört heute zu allen Bereichen des Lebens. Guter Wille und das sprichwörtliche Herz auf dem richtigen Fleck reichen jedoch häufig nicht aus für das Verständnis fremdkultureller Verhaltensweisen. Um veränderten Herausforderungen in Gesellschaft und Arbeitswelt handlungskompetent begegnen zu können ist eine Schlüsselqualifikation gefragt: „Interkulturelle Kompetenz“.
Hierdurch wird das Verständnis für Kundinnen und Kunden, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterschiedlichster kultureller Prägung gestärkt.
Interkulturelle Kompetenz ermöglicht, differenziert auf enkulturationsbedingte Handlungsmuster eingehen zu können, öffnet das Bewusstsein für die eigene kulturelle Prägung und stärkt die Handlungskompetenz in kulturellen Überschneidungssituationen.
Diese Fortbildung richtet sich an Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sowohl Interesse am Erwerb Inter- und Transkultureller Kompetenz haben als auch die Neugier und Bereitschaft zum selbstkritischen Hinterfragen eigener (kultureller) Handlungsstrategien mitbringen.
Inhalte
· Identität und Kultur
· Der Umgang mit Fremdheit
· Entlastung und Orientierung durch einschlägiges Fachwissen
· Eine flexible Kommunikationshaltung ermöglichen
· zwischen Respekt und Vorurteil - “wie offen bin ich wirklich?”
· Hintergrundwissen: der Kulturschock
· Praxisbeispiele und Selbstreflexion
Sabine Sobbi ist Diplom-Pädagogin (Bildungsmanagement, Migrationssoziologie, Interkulturelle Bildung) und Systemische Lern- und Entwicklungsberaterin. Sie arbeitet seit 2009 als Trainerin für Interkulturelles Coaching.

Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Fr., 20.04.2018 17:00–21:00 Uhr
2. Sa., 21.04.2018 09:00–16:00 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG