Kontakt & Feedback

Systemische Beratung Beratungsgespräche erfolgreich führen

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 26. November 2018 um 08:30 Uhr (5x)

Kursnummer 61905D8
Dozentin Gudrun Woscholski
erster Termin Montag, 26.11.2018 08:30–16:00 Uhr
letzter Termin Freitag, 30.11.2018 08:30–16:00 Uhr
Anzahl Termine 5 x
Gebühr
Entgelt 160,00 EUR
Materialgeld 13,00 EUR
Bearbeitungsentgelt 7,-- € 7,00 EUR
Bescheinigung 3 € 3,00 EUR
Bewirtung 15,00 EUR
198,00 EUR
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
319

Kurs weiterempfehlen


Systemische Beratung verhilft den zu Beratenden ihre eigenen, individuellen Lösungen zu entwickeln.

Dieser Bildungsurlaub bietet eine Einführung in die systemische Beratung, bei der die Grundlagen und Grundwerte dieses lösungsorientierten Ansatzes erläutert werden.
Die systemische Haltung zeichnet sich durch Neugier und Wertschätzung für Menschen in deren unterschiedlichen Lebenszusammenhängen aus.

Durch die praktischen Übungen („Handlungsorientiertes Lernen“) bekommen die Teilnehmer/innen ein Grundverständnis für das systemische Fragen, die Haltung der Beraterin / des Beraters und den Beratungsprozess als Ganzes.

Folgende Inhalte werden vermittelt:

- Einführung in das systemische Modell
- Systemisches Verständnis von Beratung
- Rolle des Beraters / der Beraterin
- Genogrammarbeit und Hypothesenbildung
- Grundlagen zirkulärer Fragetechniken
- Ressourcenorientiertes Arbeiten
- Metaphernarbeit
- Beratungsübungen

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub vom Land Niedersachsen anerkannt.

Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 26.11.2018 08:30–16:00 Uhr
2. Di., 27.11.2018 08:30–16:00 Uhr
3. Mi., 28.11.2018 08:30–16:00 Uhr
4. Do., 29.11.2018 08:30–16:00 Uhr
5. Fr., 30.11.2018 08:30–16:00 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG