Kontakt & Feedback

Rhetorische Finessen, - Entwaffnende Kommunikation ONLINE Bildungsurlaub

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 14. September 2020 um 08:00 Uhr (5x)

Kursnummer 16704S8
Kursleitung Joachim Grzescik
erster Termin Montag, 14.09.2020 08:00–16:15 Uhr
letzter Termin Freitag, 18.09.2020 08:00–11:15 Uhr
Onlineangebot
Anzahl Termine 5 x
Gebühr
Entgelt 180,00 EUR
Materialgeld 3,00 EUR
Bearbeitungsentgelt 10 10,00 EUR
193,00 EUR
Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!
Ort

World Wide Web

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Gerade im Business ist es wichtig, souverän zu bleiben, Form und Höflichkeit zu wahren. Gleichwohl sollten Sie sich nichts gefallen lassen. Erkennen und entwaffnen Sie eskalierende Kommunikation. Reagieren Sie gekonnt. Schärfen Sie Ihre Wahrnehmung.

Joachim Grzescik ist NLC-Coach.

Technische Voraussetzungen:
Für die Teilnahme an Videokonferenzen benötigen Sie einen PC oder ein Tablet mit einem Browser, der WebRTC unterstützt. Derzeit sind dies Firefox und Chrome, für Safari hat Apple die Unterstützung in Aussicht gestellt. Zusätzlich benötigen Sie ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) und im Idealfall eine Webkamera (nicht notwendig).
Häufige Fragen zur Nutzung der Konferenz der vhs.cloud beantworten wir Ihnen im Support-Bereich.

Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!

Ansprechpartnerin:
Evelyn Schmidt (0511) 168 - 42076
E-Mail Senden

Joachim Grzescik Hauptdozent

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 14.09.2020 08:00–16:15 Uhr
2. Di., 15.09.2020 08:00–16:15 Uhr
3. Mi., 16.09.2020 08:00–16:15 Uhr
4. Do., 17.09.2020 08:00–16:15 Uhr
5. Fr., 18.09.2020 08:00–11:15 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG