Kontakt & Feedback

Videoschnitt mit DaVinci Resolve

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 04. Dezember 2021 um 09:00 Uhr (2x)

Kursnummer 66048D8
Kursleitung Axel Brunotte
erster Termin Samstag, 04.12.2021 09:00–16:00 Uhr
letzter Termin Sonntag, 05.12.2021 09:00–16:00 Uhr
Anzahl Termine 2 x
Gebühr
Computernutzung 9,60 EUR
Bearbeitungsentgelt 10 10,00 EUR
Entgelt 112,00 EUR
131,60 EUR
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Die Videos sind gedreht. Viele Stunden Filmmaterial stapeln sich - machen Sie etwas daraus!
Beim nichtlinearen Schnitt wird das Filmmaterial zuerst auf Festplatten gespeichert. Anschließend können Szenen gekürzt und beliebig zusammengefügt werden. Mit Musik, Fotos und Titeln unterlegt gestalten Sie Filme, die später bei Ihnen und Ihrem Publikum auch wirklich gut ankommen.

DaVinci ist bereits in seiner kostenlosen Version ein sehr mächtiges Werkzeug. In diesem Kurs erhalten sie eine Einführung in den Edit-Bereich der Software.

Voraussetzungen: Sehr gute Windows-Kenntnisse.
Hinweis: Eigenes Filmmaterial kann mitgebracht werden. Bitte bringen Sie einen Kopfhörer mit. (3,5 mm Klinkenstecker)

Der Dozent: Axel Brunotte ist seit 16 Jahren selbständiger Filmemacher und schon seit Jahren als Dozent für die VHS Hannover tätig.

Kontakt:
E-Mail Senden

Axel Brunotte Hauptdozent

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 04.12.2021 09:00–16:00 Uhr
2. So., 05.12.2021 09:00–16:00 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG