Kontakt & Feedback

Kultur und Gestalteninkl. Handwerk und Technik sowie textiles Gestalten

Die Kulturelle Bildung an der VHS Hannover, online und im Programmheft „Kultur und Gestalten“, verstehen wir als Querschnittsaufgabe. Das heißt, wir suchen aktiv danach, welche anderen Bereiche Methoden, Inhalte und Schnittmengen mit der Kulturellen Bildung haben. Der Begriff „Kultur“ wird hierbei weit gefasst und bezieht sich neben der Hochkultur auch auf inter- und transkulturelle Ansätze.

Wir sehen die VHS Hannover als Ort der Begegnung und die Kulturelle Bildung als einen Weg, Räume und Zeiten der Begegnung zu schaffen.

Um dies zu ermöglichen, bieten wir über die Grundlagenkurse hinaus noch weiterführende Angebote an, auch mit verschiedenen Kooperationspartner*innen innerhalb der Stadtverwaltung (LHH), der Stadtgesellschaft, der Region und im Land Niedersachsen. Achten Sie hierfür vor allem auf die Online-Ankündigungen.

Ziel der Kulturellen Bildung ist es, die Teilnehmer*innen zu befähigen, sich kreativ auszudrücken und ihr künstlerisches Handeln reflektieren und verbalisieren zu können. Dazu wechseln sich praktische und theoretische Einheiten ab. Hier kommt es auch zu Bildungsclustern mit anderen Programmbereichen der VHS. Das heißt beispielsweise für die Fotografie, dass die kreativen und theoretischen Grundlagen („wie erstelle ich ein Foto?“), sowie die Reflexionsfähigkeit („Warum erstelle ich überhaupt ein Foto?“) in der Kulturellen Bildung erlernt werden können. Bildbearbeitung und –speicherung hingegen im Bereich "Digital".

Vom 1. September 2018 an haben wir erstmalig eine Stelle für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Kultur eingerichtet. Ein junger Mensch wird für ein Jahr bei uns sein und wir werden gegenseitig voneinander lernen, wie vielfältig die Kulturelle Bildung sein kann. Freuen Sie sich also auf neue Impulse und einen jugendlichen Blickwinkel auf die Volkshochschule. Infos dazu gibt es unten bei "mehr lesen".

Für die Fachräume fallen Wartungs- und Instandhaltungskosten an, die in den Zusatzkosten umgelegt werden.

Die zentrale telefonische Hotline für VHS Mensch und Gesellschaft ist montags bis mittwochs und freitags von 9 bis 13 Uhr und donnerstags von 11 bis 14 Uhr 0511/168-33551

mehr lesen

FSJ Kultur

Wir sind seit 2018 Einsatzstelle für das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Kultur und vergeben dafür jedes Jahr einen Platz. Die Bewerbungen dafür müssen über das Portal der LKJ erfolgen.

Bewerber*innen hier an der VHS Hannover müssen mindestens 18 Jahre alt sein.

Bei uns wirst du in die unterschiedlichen Bereiche reinschauen - das ist natürlich die kulturelle Bildung, aber auch Digitalisierung, Angebote für Menschen mit Behinderung, junge VHS sowie Verwaltung. Dein eigenes Projekt sollte möglichst zu den SDGs sein - was das genau ist und wie Du das umsetzen kannst, werden wir gemeinsam erarbeiten.

Onlinekurse und weitere Onlineangebote Kultur und Gestalten, Handwerk, Technik und textiles Gestalten
  •  Es gibt nur noch wenige freie Plätze.
  •  Dieser Kurs ist buchbar!

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG