Kontakt & Feedback

Kampfrhetorik und Selbstbewusstsein

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 05. Mai 2018 09:30–16:45 Uhr

Kursnummer 16050S8
Kursleitung Christoph Teschner
Datum Samstag, 05.05.2018 09:30–16:45 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr
Entgelt 30,00 EUR
Bearbeitungsentgelt 3,50 EUR
33,50 EUR
Ort Volkshochschule Burgstraße / 225
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kurs weiterempfehlen


Kampfrhetorik und Selbstbewusstsein

Es gibt Situationen, in denen wir spontan sein sollten. Und zwar dann, wenn das überzeugende, höfliche Sprechen keinen Erfolg mehr bringt. Es gibt solche Momente: Wichtige Worte fallen uns erst ein paar Stunden später ein, weil wir es gewohnt sind, abzuwarten und „höflich“ zu sein. Neben das sachorientierte, höfliche Sprechen gesellen sich in diesem Kurs daher Frechheit und Witz. Diese ermöglichen es, ohne Befangenheit zu antworten oder Nein zu sagen. Die TeilnehmerInnen können lernen, Worte zu ergänzen durch eine gelassene Körpersprache und sorgen dafür, eigene Wünsche auszusprechen. Die Anwendung aktueller Techniken macht das Seminar zu einem nützlichen Instrument für den privaten und beruflichen Alltag. Es enthält Übungen zur Stärkung der Persönlichkeit, die Simulation von Situationen, in denen jemand Druck ausübt, und Elemente aus dem „Body-Talk“. (Therapieerwartungen kann nicht entsprochen werden.)

Christoph Teschner
Trainer für Prozesskommunikation ®: Ich bin o.k. + , du bist o.k. +

Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG