Kontakt & Feedback

Wissen, was in der Welt passiert! Gesprächsrunde

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 11. April 2018 um 10:00 Uhr

Kursnummer 12583E1
Kursleitung Jürgen-Gerd Castendyk
erster Termin Mittwoch, 11.04.2018 10:00–11:30 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 13.06.2018 10:00–11:30 Uhr
Anzahl Termine 10 x
Gebühr
Entgelt 26,00 EUR
Bearbeitungsentgelt 7,-- € 7,00 EUR
33,00 EUR
Ort Volkshochschule Burgstraße / 319
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kurs weiterempfehlen


Sich zuhause zu informieren durch Zeitungen,
Radio, Fernsehen und über das Internet
ist wichtig, um mitreden zu können. Noch
anregender kann es sein, die von den Medien
herausgestellten aktuellen Ereignisse in einer
Gesprächsrunde gemeinsam zu diskutieren.
Dabei sind die im lebendigen Dialog geäußerten
Auffassungen und Einschätzungen über
gesellschaftliche Probleme und kulturelle
Fragen für die eigene Meinungsbildung häufig
hilfreich, um auf dem Laufenden zu bleiben.
Auch allgemein menschliche Fragestellungen
können und sollten diskutiert werden. Die angesprochenen
Themen werden in Absprache
mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern
ausgewählt. Auf Wunsch können Materialien
einbezogen werden, um sich in der Gesprächsrunde
vertiefende Einblicke durch weitere
Informationen und aufgezeigte Hintergründe
zu verschaffen.

26 € Kursentgelt + 7 € Bearbeitungsentgelt

Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mi., 11.04.2018 10:00–11:30 Uhr
2. Mi., 18.04.2018 10:00–11:30 Uhr
3. Mi., 25.04.2018 10:00–11:30 Uhr
4. Mi., 02.05.2018 10:00–11:30 Uhr
5. Mi., 09.05.2018 10:00–11:30 Uhr
6. Mi., 16.05.2018 10:00–11:30 Uhr
7. Mi., 23.05.2018 10:00–11:30 Uhr
8. Mi., 30.05.2018 10:00–11:30 Uhr
9. Mi., 06.06.2018 10:00–11:30 Uhr
10. Mi., 13.06.2018 10:00–11:30 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG