Kontakt & Feedback

Wie bleibe ich gesund, wenn ich meine Angehörigen pflege?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 05. März 2018 um 18:30 Uhr

Kursnummer 94515R8
Dozentin Dr. Angelika Voß
erster Termin Montag, 05.03.2018 18:30–20:00 Uhr
letzter Termin Montag, 19.03.2018 18:30–20:00 Uhr
Anzahl Termine 2 x
Gebühr kostenlos
Ort Frauen- und Mädchen GesundheitsZentrum / Raum 1
Escherstraße 10
30159 Hannover

Kurs weiterempfehlen


Wer Angehörige pflegt, muss oft auf ausreichend Freizeit und Erholung verzichten. Hinzu kommt nicht selten die seelische und körperliche Belastung im täglichen Umgang mit der Fürsorge eines geliebten Menschen. Damit Pflege nicht zur Krankheitsfalle wird, ist ein achtsamer Umgang mit den eigenen Ressourcen wichtig. Auch die vielfältigen Angebote, die es mittlerweile zur Unterstützung gibt, sollten bekannt sein, um sie möglichst effektiv zu nutzen. Das ist besonders wichtig, wenn frau nicht mehr 20 ist und selbst mit körperlichen Einschränkungen und Beschwerden lebt. Nur wer selbst mit sich zufrieden und gesund, kann andere gut stützen.
Vor diesem Hintergrund sollen sowohl Tipps und Tricks zur Gesunderhaltung wie zur Unterstützung durch Dritte vorgestellt werden.
Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Frauen- und- MädchenGesundheitsZentrum Region Hannover e.V. durchgeführt.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 05.03.2018 18:30–20:00 Uhr
2. Mo., 19.03.2018 18:30–20:00 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG