Kontakt & Feedback

Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten – ein Zeitphänomen?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 06. Juni 2018 18:00–21:00 Uhr

Kursnummer 94512R8
Kursleitung Thomas Feist
Datum Mittwoch, 06.06.2018 18:00–21:00 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr
Bearbeitungsentgelt 3,50 € 3,50 EUR
Entgelt 11,20 EUR
14,70 EUR
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
Raum

Programmpunkt weiterempfehlen


Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten – ein Zeitphänomen?
mögliche Ursachen und sinnvolle Ansätze in Diagnostik und Behandlung

Zunehmend mehr Menschen leiden heute unter den Folgen von Nahrungsmittelallergien und Unverträglichkeiten, oft ohne es zu wissen.
Häufig sind die Symptome, anders als bei klassischen Allergien, sehr vielfältig und scheinbar unspezifisch. So kann es zum Beispiel zu Müdigkeit, Kopfschmerzen, Muskel- und Gelenkbeschwerden, Verdauungsproblemen, Konzentrationsstörungen und vielen anderen Symptomen kommen.
An diesem Abend wird gezielt über die verschiedenen möglichen Ursachen von Unverträglichkeitsreaktionen sowie über sinnvolle und auch weniger sinnvolle Ansätze in Diagnostik und Therapie informiert.
Welche Beschwerden ihre Ursachen in Nahrungsmittelunverträglichkeiten haben können, wie diese festgestellt werden, in welchen Fällen eine Ernährungsumstellung sinnvoll und wie praktikabel diese ist und welche zusätzlichen Behandlungsansätze es gibt. Dies sind nur einige Inhalte des Kurses mit Raum zur Beantwortung individueller Fragen.
Thomas Feist ist Arzt für Naturheilverfahren.

Eine Ermäßigung ist nur auf das Kursentgelt möglich.


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG