Kontakt & Feedback

Indische Thali von Nord bis Süd. Thali Menü

zurück



Der Kurs ist nicht buchbar.

Sonntag, 22. April 2018 10:00–16:00 Uhr

Kursnummer 92121K8
Dozentin Naga Padmavathi Veeranki
Datum Sonntag, 22.04.2018 10:00–16:00 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr
Entgelt 25,60 EUR
Nahrungsmittel 16,00 EUR
Bearbeitungsentgelt 3,50 € 3,50 EUR
Küchennutzung 4,50 EUR
49,60 EUR
Ort

Lindener Rathaus
Lindener Marktplatz 1
30449 Hannover
Raum
Raum 3.24

Programmpunkt weiterempfehlen


Charakteristisch für die indische Küche ist das “Thali". Als Thali wird eine Mahlzeit bezeichnet, die aus einer Mischung vieler verschiedener kleiner Gerichte mit regional unterschiedlichen Bestandteilen zusammengestellt wird. So gibt es Mildes, Scharfes, Saures, Gebackenes, Rohes, Kaltes und Heißes auf einem Teller. Meist bestehen Thalis aus einer Portion Reis und Brot mit vielen kleinen Metallschalen auf einem runden Tablett serviert. Diese Schälchen beherbergen Gemüse Curries, Chutneys, Sambar, Dhal, Dahi und dünne, glühend-heiße Rasam-Suppen. Im Süden Indiens werden die Gerichte meist auf einem eingeschlagenen Bananenblatt serviert, umweltfreundlich und hygienisch zugleich. Kommen Sie mit auf eine Reise und entdecken Sie die Vielfalt der frischen und traditionellen, regionalen Gerichte Indiens. Dabei haben Sie die Gelegenheit, sich mit der Kursleiterin über das indische Essen, das Land und die Leute auszutauschen

Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich!


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG