Kontakt & Feedback

Heilpraktiker/in für Psychotherapie Lehrgang mit 128 Unterrichtsstunden

zurück



Die Anmeldephase für diesen Kurs ist bereits vorüber.

ab 14. April 2018 um 10:00 Uhr (6x)

Kursnummer 99566R8
Dozenten Thomas Wiebke
Heike Leupold
erster Termin Samstag, 14.04.2018 10:00–17:30 Uhr
letzter Termin Sonntag, 03.06.2018 10:00–17:30 Uhr
Anzahl Termine 6 x
Gebühr kostenlos
Ort

Bildungsverein Am Listholze
Am Listholze 31
30161 Hannover
Raum

Programmpunkt weiterempfehlen


Grundausbildung und Prüfungsvorbereitung
Das Berufsbild des/der Heilpraktiker/in für Psychotherapie besteht seit Jahren neben dem des Heilpraktikers. Es handelt sich hier um eine eingeschränkte Zulassung zur Ausübung der Heilkunde im Bereich der Psychotherapie, d.h. die bestandene Prüfung bietet Menschen eine Chance, selbstständig oder evtl. angestellt psychotherapeutisch zu arbeiten, ohne ein Medizin- oder Psychologiestudium absolviert zu haben.

Dieser Lehrgang wendet sich auch an Gestalt- und Bewegungs-, Körper-, Atem- und Energie-, Musik- und KunsttherapeutInnen, aber auch an Personen mit Erfahrung in der therapeutischen Arbeit in Institutionen wie SozialarbeiterInnen in der Suchtberatung, BeratungslehrerInnen in schulpsychologischen Diensten, MitarbeiterInnen der Telefonseelsorgeeinrichtungen, KrankengymnastInnen und MasseurInnen etc., die umfassender und eigenständig behandeln bzw. psychologisch beraten wollen.
Es ist unser Ziel, den Teilnehmer/n/innen innerhalb eines systematisch strukturierten Orientierungsrahmens die notwendigen Kenntnisse für die amtliche Überprüfung gemäß dem Heilpraktikergesetz (Durchführungsverordnung) zu vermitteln.
Inhalte und Methodik:
Die Kursinhalte sind streng auf das Bestehen der Überprüfung ausgelegt, das heißt, dass der Lehrgang keine vollständige Ausbildung für die berufliche Praxis ist, da keine Ausbildung in einem Therapieverfahren erfolgt. Es wird daher empfohlen, möglichst kursbegleitend eine Therapieausbildung zu beginnen. Bei der Wahl eines geeigneten Therapieverfahrens können die Dozenten beratend zur Seite stehen.

Wir arbeiten mit Vorträgen sowie Unterrichtsgesprächen unter Zuhilfenahme eines selbst entwickelten Lehrskriptes; die Anschaffung weiterer Lehrbücher wird empfohlen (Literaturliste wird verteilt und besprochen), wenngleich sie nicht zwingend notwendig ist. Dabei wird der oft recht trockene Prüfungsstoff anhand von Fallbeispielen, Live-Anamnesen und Übungen in lebendiger Weise vermittelt.
Eigenverantwortlichkeit, Initiative und Engagement der Teilnehmer/innen werden vorausgesetzt, denn ohne gründliche Vor- und Nachbereitung des Lernstoffs wird es nicht gehen.
Der Lehrgang ist und ersetzt keine Therapieausbildung!
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Da die Ausbildung berufsbegleitend zu den derzeitigen Tätigkeiten der Teilnehmer/innen gedacht ist, findet sie ausschließlich an Samstagen statt, jedoch nicht in den Schulferien. Insgesamt ergeben sich 16 Seminartage mit insgesamt 128 Unterrichtsstunden.

Der Lehrgang wird in Kooperation mit dem Bildungsverein Soziales Lernen e. V. durchgeführt.

Beginn: 14. April 2018

Informationsveranstaltung: Donnerstag, 15. Februar 2018, 18 Uhr
Am Listholze 31, 30177 Hannover (Bildungsverein)
Bitte melden Sie sich telefonisch an unter Tel. 168-44703 oder 168-43502


Kosten: 1150 € bei Vorabzahlung, oder alternativ vier Quartalsraten á 300 €
(insgesamt 1200 €). In Einzelfällen ist bei Nachweis der Bedürftigkeit eine Ermäßigung um 20% möglich. Zuzüglich fallen 20 € fürs Skript an.
Bitte melden Sie sich beim Bildungsverein für den Lehrgang an,  www.bildungsverein.de .

Nähere Informationen erhalten Sie
bei der VHS Hannover von Christiane Roth-Schönfeld
Tel.: 0511-168-44703 oder
beim Bildungsverein von Dr. Wolfgang Niess
Tel.: 0511-33879836

Kurstermine

Dieser Kurs läuft bereits. Vergangene Termine einblenden.

vergangene Termine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 14.04.2018 10:00–17:30 Uhr
2. So., 15.04.2018 10:00–17:30 Uhr
3. Sa., 05.05.2018 10:00–17:30 Uhr
4. So., 06.05.2018 10:00–17:30 Uhr

anstehende Termine

# Datum Uhrzeit
5. Sa., 02.06.2018 10:00–17:30 Uhr
6. So., 03.06.2018 10:00–17:30 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG