Kontakt & Feedback

Die Eigenschaften und Wirkungen der sechs Geschmacksrichtungen des Ayurveda

zurück



Der Kurs ist nicht buchbar.

Samstag, 23. März 2019 10:00–15:00 Uhr

Kursnummer 99404R8
Dozentin Silke Hatzenbühler
Datum Samstag, 23.03.2019 10:00–15:00 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr
Bearbeitungsentgelt 3,50 € 3,50 EUR
Entgelt 19,20 EUR
Nahrungsmittel 4,00 EUR
26,70 EUR
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kurs weiterempfehlen


Im Ayurveda wird der Wechselbeziehung zwischen der Nahrung und dem menschlichen Körper eine große Bedeutung beigemessen. Die Nahrung beeinflusst unsere Körpervorgänge über ihren Geschmack. Im Ayurveda werden alle Nahrungsmittel, Kräuter und Gewürze in die sechs Geschmacksrichtungen süß, sauer, salzig, scharf, bitter und herb/zusammenziehend eingeteilt. Jede dieser Geschmacksrichtungen wird von zwei der fünf Elemente - Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde - bestimmt, weshalb den sechs Geschmacksrichtungen besondere Eigenschaften und Wirkungen zugeschrieben werden.
Lernen Sie in diesem Workshop die fünf Elemente, die Eigenschaften der sechs Geschmacksrichtungen und ihre Wirkung auf den menschlichen Organismus anhand von duftenden Gewürzen zum Riechen, Schmecken und Anfassen kennen.
Aus Sicht des Ayurveda sollte eine ausgewogene Ernährung bei jeder Mahlzeit alle sechs Geschmacksrichtungen beinhalten. Damit dies leicht umgesetzt werden kann, runden Gewürze jede Mahlzeit ab. Sie mahlen und mischen aus Muskatnussblüte, Kurkuma, Kardamom, Koriandersamen und anderen Gewürzen verschiedene Gewürzmischungen, die Sie mitsamt Rezept mit nach Hause nehmen.
Bitte verschließbare Gläser mitbringen.

Silke Hatzenbühler ist Ayurveda Therapeutin.

Eine Ermäßigung ist nur auf das Kursentgelt möglich.


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG