Kontakt & Feedback

Salutogenese: Ressourcen statt Defizite stärken

zurück



Der Kurs ist nicht buchbar.

Samstag, 18. Mai 2019 10:00–16:45 Uhr

Kursnummer 95449R8
Dozentin Dr. Patricia Vöge
Datum Samstag, 18.05.2019 10:00–16:45 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr
Entgelt 28,00 EUR
Bearbeitungsentgelt 3,50 € 3,50 EUR
31,50 EUR
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kurs weiterempfehlen


Warum fühlen sich viele Menschen trotz Krankheit gesund? Was befähigt Menschen dazu trotz hoher Anforderungen, ihre innere Kraft und Vitalität zu bewahren und sie sogar zu nähren? Nach Aaron Antonovsky (1923 - 1994) basiert die Salutogenese auf der Grundannahme, dass immer ein Stück Gesundheit in uns vorhanden ist. Durch ein Stärken der eigenen Ressourcen und Widerstandskräfte, kann diese Gesundheit gedeihen, wachsen und zur vollen Blüte kommen.
Anhand von praktischen Übungen, die einer Stärkung der Reflexions- und Wahrnehmungsfähigkeit dienen, gibt dieses Seminar Einblicke in die Bausteine der Salutogenese nach Aaron Antonovsky. Im Vordergrund steht dabei die Aktivierung eines inneren Kohärenzsinns. Dazu gibt es praktische Übungen für den Alltag und viel Raum für den Austausch.
Bitte bringen Sie sich dicke Socken oder Gymnastikschuhe mit.

Dr. Patricia Vöge ist Dipl. Psychologin.

Eine Ermäßigung ist nur auf das Kursentgelt möglich.


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG