Kontakt & Feedback

Dialog der Kulturen - Lesung und Vortrag 200 Jahre West-östlicher Divan - Goethes Beitrag zur interkulturellen Verständigung

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 05. April 2019 19:00–21:15 Uhr

Kursnummer 31805K8
Dozent*innen Dr. Dr. Sabine Göttel
Kaveh Madadi
Datum Freitag, 05.04.2019 19:00–21:15 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr 20,00 EUR Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover
Saal

Kurs weiterempfehlen


Dialog der Kulturen
200 Jahre West-östlicher Divan - Goethes Beitrag zur interkulturellen Verständigung
Lesung mit Vortrag: Sabine Göttel
Musik: Kaveh Madadi

Goethe war siebzig Jahre alt, als er 1819 seine Gedichtsammlung „West-östlicher Divan“
veröffentlichte. Indem er sich auf eine geistige Reise in die Welt des Orients begab, wendete er
sich zugleich ab von dem in der Folge der Napoleonischen Kriege zerstörten Europa. Offenheit für
das Fremde und Andere, Freundschaft, Austausch und Geselligkeit sind die Zentren dieser zutiefst
dialogischen Dichtung, die - angeregt durch Goethes Begegnung mit Marianne von Willemer -
auch die Themenbereiche Alter und Verjüngung streift. Nicht zuletzt ist der „Divan“ ein Buch über
die spielerische Natur des Dichtens - und eine Absage an fundamentalistische Positionen jeglicher
Couleur. - „Der „Divan“ ist ein Weltbuch, ein Glücksfall der literarischen Globalisierung und des
wohlwollenden Kulturenvergleichs, der auf der tieferen Einsicht der gemeinsamen universellen
menschlichen Wurzeln beruht“ (Thomas Lehr). - Kaveh Madadi wurde im Iran geboren und arbeitet
u.a. als Dozent für klassische indische Musik an der Universität Hildesheim. Er begleitet die
Lesung mit eigenen Vertonungen von Texten des persischen Dichters Hafis.

Ansprechpartner*innen:

Stephan Kaps | (0511) 168 - 44 77 6
Heike Dormeier | (0511) 168 - 44 37 3
Tatjana Werner | (0511) 168 - 36 25 0

E-Mail Senden


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG