Kontakt & Feedback

Begegnungen mit Griechenland Vortrag: Otto Magnus von Stackelberg (1786 - 1837) - Der Entdecker der griechischen Landschaft

zurück



Der Kurs ist nicht buchbar.

Dienstag, 26. März 2019 19:30–21:45 Uhr

Kursnummer 32828K8
Dozentin Dr. Anne-Viola Siebert
Datum Dienstag, 26.03.2019 19:30–21:45 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr 4,00 EUR Ermäßigung nur auf das Kursentgelt möglich.
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kurs weiterempfehlen


Vortrag von Dr. Anne Siebert, Hannover

Otto Magnus von Stackelberg (1786 - 1837)
Der Entdecker der griechischen Landschaft

Der deutschbaltische Baron Otto Magnus von Stackelberg war nicht nur Archäologe und Antikenlieber, sondern auch Griechenlandkenner. Noch vor Beginn der eigentlichen neuhumanistischen Philhellenen-Bewegung der 1820er Jahre, die ihren Höhepunkt unter Lord Byron in den Freiheitskämpfen fand, erschloss er sich auf seinen Reisen (1810-1814) Griechenland. Seine erst Jahre später erschienenen, nicht nur archäologisch ausgerichteten Werke, z.B. Trachten und Gebräuche der Neugriechen (Berlin 1831), geben einen zeitgenössischen Blick auf das Leben und die Traditionen Griechenlands im frühen 19. Jh. frei. Diese Betrachtungen veranlassten den Archäologen Gerhard Rodenwaldt dazu, Stackelberg als den „Entdecker der griechischen Landschaft“ zu bezeichnen.Der Vortrag spürt diesem „Entdecker“ nach, der in der archäologischen Forschung heute fast vergessen ist.


Für Gäste beträgt der Eintritt 4 €, für Mitglieder 2 €.

Wir bitten, den Betrag an der Abendkasse zu zahlen.

Ansprechpartner*innen:

Stephan Kaps | (0511) 168 - 44 77 6
Heike Dormeier | (0511) 168 - 44 37 3
Tatjana Werner | (0511) 168 - 36 25 0

E-Mail Senden


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG