Kontakt & Feedback

Begegnungen mit Indien - Märchenerzähler Kooperation mit der DIG

zurück



Dieser Kurs ist nicht buchbar.

Freitag, 13. September 2019 19:00–21:15 Uhr

Kursnummer 32857K8
Kursleitung Olaf Steinl
Datum Freitag, 13.09.2019 19:00–21:15 Uhr
Anzahl Termine 1 x
Gebühr 5,00 EUR Bitte kommen Sie ohne Voranmeldung vorbei und zahlen Sie an der Abendkasse.
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Das große Epos des Hinduismus – das Ramayana
Vorgetragen vom Märchenerzähler Olaf Steinl, Hannover

Das Ramayana ist wohl das berühmteste indische Epos. Es erzählt von Vishnus siebter Inkarnation als Rama. Gegen Ende der zweiten Weltphase (tretayuga) lebt auf der Insel Ceylon ein zehnköpfiger Dämonenkönig namens Ravana und bedroht die weltliche und kosmische Ordnung. Ramas Heldenmut wird herausgefordert, da er seine Gattin Sita aus den Klauen des Dämonenkönigs befreien muss. Dabei kommt ihm der Affengeneral Hanuman zur Hilfe, dessen größte Tat darin besteht, mit einem gewaltigen Sprung das Meer zwischen Indien und Lanka zu überqueren. Er ist Held vieler Filme und Comics, die von seiner Tapferkeit und bedingungslosen Liebe und Loyalität zu Rama, dem göttlichen Prinzen, erzählen.

Olaf Steinl studierte Spanisch, Lateinamerika-Studien und Philosophie an der Universität Hamburg, mit einem Auslandsjahr in Santiago de Chile. Die Freude am Märchen-Erzählen fing im Jahre 2001 an, er machte eine Märchen-Erzähl-Ausbildung bei Gudrun Böteführ. Es folgte der Besuch der Schauspiel- und Sprechgestaltungsschule Dieter Bartel in Hamburg und Fortbildung und Seminare
bei renommierten ErzählerInnen. Olaf Steinl ließ sich zum Märchen-Berater auf Basis der Chakrenlehre (bei Gudrun Böteführ) weiterbilden. Eine Kundalini-Yoga-Ausbildung im Ardas, Hamburg kam noch dazu. 2010–2012 absolvierte er eine Ausbildung zum Waldorf-Klassenlehrer in Hamburg. In den Jahren 2012–2014 bildete er sich noch zum Anleiter für Darstellendes Spiel im TuT
(Schule für Tanz, Clown und Theater Hannover) weiter.

Eintritt für Gäste 5 €, für Mitglieder und ermäßigt 3 €

Ansprechpartner*innen:

Stephan Kaps | (0511) 168 - 44 77 6
Heike Dormeier | (0511) 168 - 44 37 3
Tatjana Werner | (0511) 168 - 36 25 0

E-Mail Senden


nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG