Kontakt & Feedback

Die KunstFestSpiele Herrenhausen 2019 Einblicke von S. Buchberger, leitender Dramaturg des Festivals

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Mittwoch, 05. Februar 2020 um 18:00 Uhr

Kursnummer 31507K8
Kursleitung Stephan Buchberger
erster Termin Mittwoch, 05.02.2020 18:00–19:30 Uhr
letzter Termin Mittwoch, 10.06.2020 18:00–19:30 Uhr
Sie können auch noch im Verlauf des Kurses teilnehmen.
Anzahl Termine 4 x
Gebühr kostenlos entgeltfrei Die Eintrittskarten zu den Veranstaltungen der KunstFestSpiele müssen selbst gezahlt werden.
Ort

Volkshochschule Burgstraße
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren. Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Seit 2010 finden jedes Jahr im Mai die KunstFestSpiele Herrenhausen in den historischen Orten der Herrenhäuser Gärten statt.
Was erwartet Sie während der zehnten Ausgabe der KunstFestSpiele im Mai 2020. Der Leitende Dramaturg des Festivals Stephan Buchberger wird Ihnen in drei Sitzungen einen detaillierten Überblick über das gesamte Festivalprogramm geben und Sie mit den Künstler*innen und den einzelnen Aufführungen und Veranstaltungen bekannt machen.
Aber es werden auch allgemeinere Fragen zur Sprache kommen: Was sind die KunstFestSpiele, warum gibt es sie und was sind ihre Aufgaben? Was ist überhaupt ein Festival und wozu braucht eine Stadt wie Hannover neben den Staatstheatern, Museen und der Freien Theaterszene solche kulturellen Ereignisse? Wodurch unterscheiden diese sich von anderen Festen wie dem Kleinen Fest oder dem Maschseefest?
Und natürlich sprechen wir auch über die ganz praktischen Fragen: Was sind die Grundüberlegungen der Programmmacher der KunstFestSpiele, welche Kriterien führen zur Auswahl der gezeigten Künstler*innen und wie kommt das Programm zustande? Wie werden die gezeigten Aufführungen realisiert und was muss dafür alles bedacht und organisiert werden? Wer macht das und wann und mit welchen Fragen sind das Team und die Ausführenden dabei konfrontiert.
Dazu können Sie zu ausgewählten Veranstaltungen der KunstFestSpiele den Dramaturgen schon vor der Aufführung treffen und anschließend zusammen im Festivalzentrum Ihre Eindrücke in entspannter Atmosphäre und bei einem Getränk oder einem Snack miteinander austauschen. Eine vierte Sitzung nach dem Festival soll der Reflexion Ihrer Erfahrungen bei und mit den KunstFestSpielen dienen und Ihnen Gelegenheit geben, noch offen gebliebene Fragen zu diskutieren und zu beantworten.



Die Eintrittskarten zu den Veranstaltungen der KunstFestSpiele müssen selbst gezahlt werden.

Das Programm der KunstFestSpiele Herrenhausen finden Sie hier:  http://kunstfestspiele.de/

Ansprechpartner*innen:

Stephan Kaps | (0511) 168 - 44 77 6
Heike Dormeier | (0511) 168 - 44 37 3
Tatjana Werner | (0511) 168 - 36 25 0

E-Mail Senden

Stephan Buchberger Hauptdozent

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mi., 05.02.2020 18:00–19:30 Uhr
2. Mi., 11.03.2020 18:00–19:30 Uhr
3. Mi., 22.04.2020 18:00–19:30 Uhr
4. Mi., 10.06.2020 18:00–19:30 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2019 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG