Kursdetails

Sichere Rechte – einfache Regeln - Die VG Bild-Kunst Hybrid-Kurs

ACHTUNG: Neuer Termin 17. März 2023

Die Justiziarin der VG Bild-Kunst, Dr. Anke Schierholz, stellt die Arbeit der VG Bild-Kunst vor und beantwortet die Fragen aller, die in ihrer Arbeit mit Urheberrechten in Berührung kommen, insbesondere Künstler*innen und Kunstvermittler*innen. Sie wird eine kurze Einführung in die wichtigsten Fragen des Urheberrechts geben, um dann zu erklären, wie die VG Bild-Kunst die Rechte der Künstler*innen lizenziert und was Künstler*innen und Kunstvermittler*innen beachten sollten. Ein Exkurs wird die Social-Media-Bild-Lizenz, mit der die VG Bild-Kunst Social-Media-Plattformen lizenzieren will, vorstellen.
Die Hybrid-Veranstaltung ist entgeltfrei, bitte melden Sie sich über die VHS an. Wenn Sie online teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte über unser Funktionspostfach kultur.vhs@hannover-stadt.de an.

Zurzeit kann es zu technischen Problemen bei der Anmeldung kommen. Bitte melden Sie sich in diesem Fall per E-Mail unter folgender Adresse an: kultur.vhs@hannover-stadt.de


Ansprechpartner*in: Svenia Knüttel

Anmeldung auch über das Funktionspostfach
kultur.vhs@hannover-stadt.de möglich


leider kein Bild von Anke Schierholz

Dr. Anke Schierholz

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 231XP50002

Veranstaltungsart: Einzelveranstaltungen und Vortragsreihen

Beginn: Fr., 17.03.2023, 17:45 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 3

Hinweis: Nur wenn Sie digital teilnehmen möchten:
Der Zugangslink zur Veranstaltung geht Ihnen spätestens drei Tage vor Beginn per Mail zu.

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Foyer

Kostenübersicht:

Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Foyer (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover