Kontakt & Feedback

Vorbeugen statt heilen Nur nicht so ernst! Spielerisch zurück zu mehr Lebenslust und Gelassenheit!

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

ab 24. Februar 2018 um 10:00 Uhr (2x)

Kursnummer 99509R8
Dozenten Marion Wittke
Ruth Topper
erster Termin Samstag, 24.02.2018 10:00–17:00 Uhr
letzter Termin Sonntag, 25.02.2018 10:00–15:00 Uhr
Anzahl Termine 2 x
Gebühr
Entgelt 63,00 EUR
Bearbeitungsentgelt 7,-- € 7,00 EUR
70,00 EUR
Ort Volkshochschule Burgstraße / 318
Burgstraße 14
30159 Hannover

Kurs weiterempfehlen


Das Seminar richtet sich an alle, die Lust haben, neue Perspektiven einzunehmen und durch Spielfreude ihr Leben aktiv und gesund gestalten möchten. Mit Elementen aus der Theaterpädagogik, Stressbewältigung und dem Gesundheitsmanagement finden Sie in diesem Kurs neue Zugänge zu sich selbst und zu Ihrer Umwelt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Spaß an innerlicher und äußerlicher Bewegung sollte vorhanden sein. Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Themen des Erlebnisworkshops sind:
Selbstwertstärkung und Selbstwirksamkeit
Die Kraft der inneren Bilder
Entdecken und Trainieren der eigenen positiven Ausstrahlungskraft
Salutogenese: Wie entsteht Gesundheit und wie bleibt sie erhalten?
Über sich selbst lachen und die Lust am Scheitern
Spaß und Motivation zu Fantasie und kreativem Ausdruck
Lebens- und Biorhythmus: Warum wir häufiger mal ein Tänzchen wagen sollten

Marion Wittke ist Gesundheits- und Entspannungstrainerin.
Ruth Topper ist Theaterpädagogin

Ermäßigung nur auf die Kursgebühr möglich!

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Sa., 24.02.2018 10:00–17:00 Uhr
2. So., 25.02.2018 10:00–15:00 Uhr

nach oben

vhs Hannover

Burgstraße 14
30159 Hannover

E-Mail & Internet

E-Mail Senden
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 0511/168-44783
Fax: 0511/168-41532

Anfahrt & Öffnungszeiten

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG