Arbeitskultur im Wandel

Eine Online-Vortragsreihe

Die Arbeitswelt unterliegt einem stetigen Wandel. Wo früher mit Schreibmaschinen gearbeitet wurde, stehen nun Computer. Wo früher Berechnungen von Hand vorgenommen wurden, erledigt dies heute Software. Doch nicht nur Technik und Methoden haben sich im Laufe der Jahrzehnte geändert, sondern auch das Miteinander in Arbeitskontexten und unsere Haltung zur Arbeit an sich.

Die VHS Hannover wagt einen Blick in die Zukunft und beschäftigt sich daher im Rahmen der Vortragsreihe „Arbeitskultur im Wandel“ mit den Themen:

- Herausforderungen der Digitalität - Prof. Dr. Felix Stalder
- Influencer-Relations - Prof. Dr. Annika Schach
- Klassismus und die neue Arbeitswelt - Prof. Dr. Francis Seeck
- BYOD - Einsatz von privaten Geräten in Arbeitskontexten - Phil Höfer
- Podcast als Marketinginstrument - Georg Dahm
- Superkräfte der Kommunikationskultur - Susanne Lorenz
- Kulturwandel durch agiles Mindset - Frank Golinsky
- Krisen als Chance für die Unternehmenskultur - Dr. Andreas Kohne
- Arbeiten an der Zukunft - MA BA BSc Alexander Wöran (ars electronica)

Im Rahmen dieser Vorträge informieren Expert*innen Sie über neueste Erkenntnisse aus der Forschung, geben Ihnen Best Practice-Beispiel und stellen sich natürlich auch Ihren Fragen. Diskussionen sind ausdrücklich erwünscht

Flyer "Arbeitskultur im Wandel"