Kursdetails

Die Weißweine Frankreichs Bitte eigene Gläser und eigenes Brot mitbringen

In Frankreich sind die Rebsorten wie z.B. Sauvignon Blanc, Chardonnay, Viognier und Chenin Blanc beheimatet. Je nach Region lassen sich daraus entweder leichte, unkomplizierte Weine keltern, oder es handelt sich um Spitzenqualitäten der Appellationen Sancerre, Puligny-Montrachet, Condrieu und Savennières. Um das herauszufinden, vergleichen wir die landestypischen Rebsortenweine aus verschiedenen Anbaugebieten zur Erkenntnisgewinnung, aber auch zum Genuss. Zusätzlich wird ein gemischter Käseteller gereicht.

Bitte mitbringen: Gläser, Brot und Mineralwasser


Zuständiger Programmbereich: Kultur und Gestalten
E-Mail: kultur.vhs@hannover-stadt.de

Ansprechpartner*innen:

Heike Dormeier, Tel.: 168-44373
Karin Kleist, Tel.: 168-40705


keine Ermäßigung möglich
Info: Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zur Corona-Pandemie: www.vhs-hannover.de/corona



leider kein Bild von Wolfgang Banovits

Wolfgang Banovits

Dozent*in
leider kein Bild von  noch nicht bekannt

noch nicht bekannt

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Info beachten

Angebotsnr.: 221EP92502

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 12.03.2022, 13:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 5

Anmeldeschluss: 11.03.2022

Hinweis: Bitte mitbringen: Gläser, Brot und Mineralwasser

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 114

Kostenübersicht:
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Nahrungsmittel40,00 €
Entgelt ohne Erm.23,50 €
Summe73,50 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 114 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover