Kursdetails

Fahrradreparatur und -pflege

Nur für Frauen: Auch für bisher ungeübte Frauen kann es ein Vergnügen sein, das Fahrrad selbst zu überholen und zu pflegen. Wir geben eine Einführung in die Instandhaltung und Wartung, das Durchführen kleiner Reparaturen, wie z. B. Schläuche und Bereifung wechseln oder Bremsen einstellen etc. und die dafür benötigten Werkzeuge.

Dieser Kurs findet in der Distel-Frauenwerkstatt statt. Er gilt nicht für E-Bikes oder andere motorunterstützte Fahrräder.

Susanne Kopka ist gelernte Zweiradmechanikerin und seit 2012 Teamfrau und Kursleiterin in den Bereichen Fahrrad und Metall.


Zuständiger Programmbereich: Kultur und Gestalten
E-Mail: kultur.vhs@hannover-stadt.de

Ansprechpartner*innen:
Karin Kleist, Tel.: 168-40705



Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

21.09.2024

Uhrzeit

10:00 - 16:30 Uhr

Ort

Zur Bettfedernfabrik 3, Distel-Frauenwerkstatt, Werkstatt

Datum

22.09.2024

Uhrzeit

10:00 - 16:30 Uhr

Ort

Zur Bettfedernfabrik 3, Distel-Frauenwerkstatt, Werkstatt



Leider kein Portrait von Susanne Kopka vorhanden

Susanne Kopka

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 242KP82003

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 21.09.2024, 10:00 Uhr

Ende: So., 22.09.2024, 16:30 Uhr

Termine: 2

U-Stunden: 16

Anmeldeschluss: 15.09.2024

Hinweis: Für Material (Pflege-, Reinigungs- und Schmiermittel) fallen vor Ort 5 € zusätzliche Kosten in bar an.

Bitte mitbringen:
- Das eigene Fahrrad
- Evtl. vorhandenes Werkzeug

Das werkstatteigene Werkzeug kann selbstverständlich mitgenutzt werden. Am Samstag besteht noch die Möglichkeit, kleinere Ersatzteile zu besorgen.

Veranstaltungsort: Distel-Frauenwerkstatt, Werkstatt

Kostenübersicht:
Kursentgelt104,00 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe114,00 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €


Veranstaltungsort(e):
Distel-Frauenwerkstatt, Werkstatt (Details)
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover