Kommunikation

Hier finden Sie Angebote zu Rhetorik und Kommunikation. Überzeugen Sie mit einer natürlichen und starken Kommunikation. 

Kursdetails

Kampfrhetorik und Selbstbewusstsein

Es gibt berufliche und private Situationen, in denen wir spontan und schnell sein sollten.
Und zwar dann, wenn das überzeugende, höfliche Auftreten keinen Erfolg mehr verspricht.
Es gibt solche Momente: Wichtige Worte fallen uns erst ein paar Stunden später ein, weil
wir es gewohnt sind, abzuwarten und uns selbst nicht zu vertrauen.
Neben das sachorientierte Sprechen gesellen sich in diesem Kurs daher Direktheit, Witz
und die passende Körpersprache. Die Anwendung aktueller Techniken macht das Seminar
auch zu einem wichtigen kommunikativen Instrument für den Arbeitsbereich. Ohne gültiges
Wissen über Verwicklungen und die eigenen Werte verlaufen gute Absichten im Sande.
Der Kurs enthält eine Theoriebetrachtung anhand von Arbeitsblättern, die Simulation von
Situationen, in denen jemand Druck ausübt und Elemente aus dem „Body-Talk“.
Für eine Informationsmappe entstehen Kosten von 6,00 €.
Der Dozent ist Schauspieler im Theaterlabor Hannover und Trainer für
Prozesskommunikation®: Ich bin o.k. + , du bist o.k. +

Inhalte
- über Anwendungsmöglichkeiten reflektieren
- Dramadreieck / Sleight of Mouth / konfrontierende Fragen / Separatoren
- Humbugantworten und Killerphrasen einschätzen
- Sätze zur Stressvermeidung nutzen und Mut entwickeln
- die vier Kommunikationskanäle einordnen


Ihre Kursleitung: Christoph Teschner ist Rhetorikdozent, Schauspieler im Theaterquartier/Hannover und Trainer für Prozesskommunikation®: Ich bin o.k.+, du bist o.k.+


Information
Telefonzeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag, 9 bis 13 Uhr und Donnerstag, 11 bis 14 Uhr
Zentrale Hotline: 0511.168- 3 37 66
E-Mail: beruf.vhs@hannover-stadt.de


Für Arbeitsblätter entstehen Kosten von 6,00 €.
leider kein Bild von Christoph Teschner

Christoph Teschner

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 231KP62070

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 10.06.2023, 10:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 8

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 114

Kostenübersicht:
Kursentgelt60,00 €
Bearbeitungsentgelt 1010,00 €
Materialgeld6,00 €
Summe76,00 €

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist möglich.



Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 114 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover