Beruf

Bei Beruf sind unsere Angebote so vielseitig, wie die Wünsche und Herausforderungen unserer Teilnehmenden und der Berufswelt. Sie möchten die eigene Persönlichkeit stärken, Kompetenzen erweitern, bewusster handeln, überzeugend kommunizieren und bereit sein für die Herausforderungen der Zukunft?

Lassen Sie sich von unserem Programm inspirieren. Unsere Kursleitungen bieten professionelle Angebote von klassischen Themen bis hin zu aktuellen Trends. Werden Sie Kommunikationsprofi, motivieren Sie Teams, überzeugen Sie mit kreativen Arbeitsmethoden oder realisieren sie mit uns ihre berufliche Entwicklung. Um Ihnen möglichst viel Flexibilität zu bieten, werden unsere Kurse vor Ort in der Volkshochschule, als online Live-Seminar oder hybrides Format angeboten.

 

Die zentrale Hotline für Ihre Fragen zu den Angeboten ist zu erreichen

  • montags bis mittwochs und freitags von 9 Uhr bis 13 Uhr
  • donnerstags von 13 Uhr bis 18 Uhr

unter der Telefonnummer 0511.168- 3 37 66.

 beruf.vhs@hannover-stadt.de

 









Kursdetails

Design Thinking "Kill your darling"

Sie möchten ein neues (digitales) Produkt, einen Prozess oder ein Kundenerlebnis entwickeln - für ihre eigenen Mitarbeiter*innen, Lieferanten oder Kunden*innen - im Unternehmen, im Museum, im Krankenhaus oder in der Schule? Dann könnte "Design Thinking" genau das richtige für Sie sein.

Design Thinking ist eine extrem schnelllebige, strukturierte und effektive Methode. Sie dient dazu, viele kreative Ideen zu generieren, in kurzer Zeit den Prototypen eines Produktes zu entwickeln und an echten Kund*innen zu testen. So können Sie sehr schnell herausfinden, ob eine Produktidee angenommen wird, bevor Sie viel Zeit und Geld in die Ausarbeitung investieren. Hierbei gilt: "Kill your darling." - Ideen können genauso schnell entstehen, wie sie wieder verworfen werden müssen.

Inhalte: Einführung Design Thinking (Was ist es? Wozu wird es genutzt? Grober Ablauf der Methode); anhand eines Beispielauftrags werden Sie in diesem Kurs alle Schritte des "Design Thinking" als Teilnehmer*in durchspielen, gemeinsam einen Prototyp entwickeln und so die Methode kennenlernen.

Hinweis: Gerne Bastelmaterial für die Gestaltung der Prototypen mitbringen - jedes Material ist geeignet, egal ob Nudeln, Lego, Stifte, leere Gläser, Papier, Servietten, Nüsse etc.

Sarah Frankenthal hat als Inhouse-Trainerin Design Thinking Workshops durchgeführt, sowohl um ein konkretes Produkt zu entwickeln - wie z. B. eine Lernplattform, als auch, um Mitarbeiter*innen in der Methode "Design Thinking" zu schulen.


Beruf

Information
Telefonzeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag, 9 bis 13 Uhr und Donnerstag, 11 bis 14 Uhr
Zentrale Hotline: 0511.168- 3 37 66
E-Mail: beruf.vhs@hannover-stadt.de




Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zur Corona-Pandemie: www.vhs-hannover.de/corona



leider kein Bild von Sarah Frankenthal

Sarah Frankenthal

Dozent*in



Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 221KP62075

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 19.02.2022, 09:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 8

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 320

Kostenübersicht:
Bearbeitungsentgelt 1010,00 €
Entgelt44,00 €
Summe54,00 €

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist möglich.



Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 320 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover