Beruf

Bei Beruf sind unsere Angebote so vielseitig, wie die Wünsche und Herausforderungen unserer Teilnehmenden und der Berufswelt. Sie möchten die eigene Persönlichkeit stärken, Kompetenzen erweitern, bewusster handeln, überzeugend kommunizieren und bereit sein für die Herausforderungen der Zukunft?

Lassen Sie sich von unserem Programm inspirieren. Unsere Kursleitungen bieten professionelle Angebote von klassischen Themen bis hin zu aktuellen Trends. Werden Sie Kommunikationsprofi, motivieren Sie Teams, überzeugen Sie mit kreativen Arbeitsmethoden oder realisieren sie mit uns ihre berufliche Entwicklung. Um Ihnen möglichst viel Flexibilität zu bieten, werden unsere Kurse vor Ort in der Volkshochschule, als online Live-Seminar oder hybrides Format angeboten.

 

Information

  • Zentrale Hotline Beruf | Digital: 0511.168- 3 37 66
  • montags bis mittwochs und freitags von 9 Uhr bis 13 Uhr
  • donnerstags von 11 Uhr bis 14 Uhr

 beruf.vhs@hannover-stadt.de

 













Kursdetails

Erfolgreiches Konfliktmanagement im beruflichen Alltag Bildungsurlaub

Konflikte gehören zum alltäglichen Leben, sie sind unausweichlich, vor allem im Beruf, denn zu sehr unterscheiden sich persönliche Interessen, Bedürfnisse und Wertvorstellungen der Menschen, gerade in der Kommunikation mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden. Die Auffassungen von Gerechtigkeit und Anerkennung sind grundverschieden, viele Menschen fühlen sich schnell persönlich verletzt.

Wie teile ich in dieser Situation Kritik so mit, dass sich mein Gesprächspartner fair behandelt und respektiert fühlt und die geäußerte Kritik an seinem Verhalten einsieht? Wie treffe ich konkrete Vereinbarungen in Umgang und Verhalten miteinander?

Konstruktive Konfliktlösungen sind die hohe Kunst der Kommunikation. Schon mit einfachen Regeln und einem klaren Gesprächsleitfaden können Sie Konfliktsituation so bewältigen, dass alle Seiten eine faire Chance auf eine gemeinsame Lösung erhalten und sich auf ein neues Miteinander einlassen können. Win-Win-Strategien eignen sich für Kritik- und Konfliktgespräche mit Kollegen und Vorgesetzten gleichermaßen.

Vor allem unangenehme Themen lassen sich in einem konstruktivem Kritikgespräch fair und lösungsorientiert verpacken. In diesem Bildungsurlaub haben Sie die Möglichkeit, Konfliktsituationen aus dem beruflichen Alltag in Rollenspielsituation zu lösen. Sie erhalten eine Einführung in die Konfliktmoderation, eine Methode zur Konfliktlösung in Gruppen, und lernen Grundlagen betrieblicher Mediation kennen. Konflikte sind unausweichlich, aber Konfliktfähigkeit ist erlernbar und eine Bereicherung Ihrer sozialen Kompetenz.


Information
Telefonzeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag, 9 bis 13 Uhr und Donnerstag, 11 bis 14 Uhr
Zentrale Hotline: 0511.168- 3 37 66
E-Mail: beruf.vhs@hannover-stadt.de


Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub vom Land Niedersachsen anerkannt.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

12.12.2022

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstr. 14, Haus der VHS; Raum 219

Datum

13.12.2022

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstr. 14, Haus der VHS; Raum 219

Datum

14.12.2022

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstr. 14, Haus der VHS; Raum 219

Datum

15.12.2022

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstr. 14, Haus der VHS; Raum 219

Datum

16.12.2022

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstr. 14, Haus der VHS; Raum 219



leider kein Bild von Iris Kadenbach

Iris Kadenbach

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 222BP61913

Veranstaltungsart: Bildungsurlaub

Beginn: Mo., 12.12.2022, 08:30 Uhr

Ende: Fr., 16.12.2022, 16:00 Uhr

Termine: 5

U-Stunden: 40

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 219

Kostenübersicht:
Kursentgelt244,00 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Materialgeld8,00 €
Summe262,00 €

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist möglich.



Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 219 (Details)
Burgstr. 14
30159 Hannover