Gesellschaft | Politik | Umwelt

Einen lebendigen Dialog mit einer breiten Öffentlichkeit herzustellen, den Diskurs über gesellschaftliche und politische Themen zu fördern ist eine essentielle Aufgabe der VHS.

Die Volkshochschule ist ein Lernort und kultureller Treffpunkt, an dem sich Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Lernanliegen begegnen. Menschen, die in die Volkshochschule kommen sind ein Spiegel der (Stadt)gesellschaft.  

Informierte und urteilfähige Menschen fördern den Zusammenhalt und das Gemeinwesen. Über politische und gesellschaftliche Themen miteinander in Gespräch zu kommen, zu diskutieren, verschiedene Blickwinkel zu verstehen, ein Forum des Austauschs zu haben ist ein demokratisches Grundrecht und essentiell für die Gestaltung einer lebenswerten und zukunftsfähigen Gesellschaft.

Wir stehen vor einer Reihe von globalen und gleichermaßen lokalen (glokalen) Herausforderungen: Globalisierung, Digitalisierung, soziale Ungleichheit, Umweltzerstörung, Klimawandel und Ressourcenverbrauch, begleitet von wirtschaftlichen, sozialen und auch internationalen Interessenkonflikten.

Wir greifen wichtige Themen und Zukunftsaufgaben und komplexe gesellschaftliche Problemlagen auf, fördern das Bewusstsein für unsere Umwelt oder verdeutlichen die Relevanz historischer Ereignisse für die heutige Gesellschaft.













Kursdetails

Babysitting - ein Kurs zur Vorbereitung für Jugendliche ab 13

Vielleicht habt ihr schon mal darüber nachgedacht, euch etwas Geld mit Babysitten zu verdienen oder ihr habt vor, als Au - Pair ins Ausland zu gehen. Um sich kompetent um ein Baby oder Kleinkind kümmern zu können, ist es wichtig zu wissen, was diese kleinen Menschen brauchen und möchten. Damit der Job Freude macht und eure „Arbeitgeber“ mit euch zufrieden sind, lernt ihr hier etwas über die Entwicklung des Kindes, Kinderernährung, Körperpflege, Kinderkrankheiten, Aufsichtspflicht, Versicherungsschutz, Unfallverhütung, erste Hilfe Maßnahmen ebenso wie die richtige Kommunikation mit den Eltern. Und ganz wichtig – wie ihr viel Spaß beim gemeinsamen Spielen und Forschen, aber auch beim Zubettgehen habt.

Am Ende des Kurses erhaltet ihr den „Babysitter-Pass“, mit dem ihr eure erlernten Kompetenzen. nachweisen könnt.

Auf Wunsch stellen wir euch den Babysitter-Pass gegen eine Gebühr von 5,- € zusätzlich auf Englisch aus.

Keine Ermäßigung möglich. Informationen dazu finden Sie in unseren AGB.

Ansprechpartnerinnen Programmbereich: Gesundheit und Ökologie
Christiane Roth-Schönfeld — (0511) 168 - 44703
Tatjana Werner — (0511) 168 - 36250
E-Mail: gesundleben.vhs@hannover-stadt.de
Info: Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

19.10.2022

Uhrzeit

11:00 - 16:15 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

20.10.2022

Uhrzeit

11:00 - 16:15 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216



leider kein Bild von Horst Hillen

Horst Hillen

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Info beachten

Angebotsnr.: 222KP21531

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Mi., 19.10.2022, 11:00 Uhr

Ende: Do., 20.10.2022, 16:15 Uhr

Termine: 2

U-Stunden: 12

Anmeldeschluss: 16.10.2022

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 216

Kostenübersicht:
Kursentgelt ohne Ermäßigung20,40 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe30,40 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 216 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover