Gesellschaft | Politik | Umwelt

Einen lebendigen Dialog mit einer breiten Öffentlichkeit herzustellen, den Diskurs über gesellschaftliche und politische Themen zu fördern ist eine essentielle Aufgabe der VHS.

Die Volkshochschule ist ein Lernort und kultureller Treffpunkt, an dem sich Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Lernanliegen begegnen. Menschen, die in die Volkshochschule kommen sind ein Spiegel der (Stadt)gesellschaft.  

Informierte und urteilfähige Menschen fördern den Zusammenhalt und das Gemeinwesen. Über politische und gesellschaftliche Themen miteinander in Gespräch zu kommen, zu diskutieren, verschiedene Blickwinkel zu verstehen, ein Forum des Austauschs zu haben ist ein demokratisches Grundrecht und essentiell für die Gestaltung einer lebenswerten und zukunftsfähigen Gesellschaft.

Wir stehen vor einer Reihe von globalen und gleichermaßen lokalen (glokalen) Herausforderungen: Globalisierung, Digitalisierung, soziale Ungleichheit, Umweltzerstörung, Klimawandel und Ressourcenverbrauch, begleitet von wirtschaftlichen, sozialen und auch internationalen Interessenkonflikten.

Wir greifen wichtige Themen und Zukunftsaufgaben und komplexe gesellschaftliche Problemlagen auf, fördern das Bewusstsein für unsere Umwelt oder verdeutlichen die Relevanz historischer Ereignisse für die heutige Gesellschaft.













Kursdetails

Griechischer Volkstanz

Über 400 traditionelle Volkstänze sind in Griechenland heute lebendig. Sie werden zu verschiedenen Anlässen, wie Hochzeiten oder Taufen getanzt. In diesem Kurs lernen Sie einige dieser Tänze aus verschiedenen Regionen Griechenlands kennen. Sie werden zur rhythmischen Musik der Lyra, der Bouzouki oder anderen griechischen Instrumenten getanzt und lassen viel von der Lebensfreude der Griech*innen spüren. Die Tänze machen Spaß, sie verbinden uns in der Gruppe und lockern den ganzen Körper. Allgemeine Tanzvorerfahrungen sind wünschenswert. Im Zweifel sprechen Sie uns an.

"Oh Mensch lerne tanzen, sonst wissen die Engel im Himmel mit dir nichts anzufangen"
Aurelius Augustinus ( 354-430 ), Bischof u.Kirchenlehrer / Zitat - 9437

Kalliopi Filippou wurde auf der Insel Rhodos geboren und lebt seit 1970 in Hannover. Griechische Tänze haben sie schon seit ihrer Kindheit fasziniert, und seit über 20 Jahren unterrichtet sie sie an der VHS.


Zuständiger Programmbereich: Kultur und Gestalten
E-Mail: kultur.vhs@hannover-stadt.de

Ansprechpartner*innen:
Karin Kleist, Tel.: 168-40705


Info: Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

05.02.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

12.02.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

26.02.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

04.03.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

11.03.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

18.03.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

25.03.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

08.04.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

15.04.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

22.04.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

29.04.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

13.05.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

27.05.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Datum

03.06.2024

Uhrzeit

19:30 - 21:00 Uhr

Ort

Anne-Stache-Allee 7, Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25



leider kein Bild von Kalliopi Filippou

Kalliopi Filippou

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Info beachten

Angebotsnr.: 241KP84501

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Mo., 05.02.2024, 19:30 Uhr

Ende: Mo., 03.06.2024, 21:00 Uhr

Termine: 14

U-Stunden: 28

Anmeldeschluss: 29.01.2024

Hinweis: Bitte Turnschuhe mitbringen.

Veranstaltungsort: Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25

Kostenübersicht:
Kursentgelt134,40 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe144,40 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist möglich.



Veranstaltungsort(e):
Stadtteilzentrum Ricklingen; Raum U 25 (Details)
Anne-Stache-Allee 7
30459 Hannover