Gesellschaft | Politik | Umwelt

Einen lebendigen Dialog mit einer breiten Öffentlichkeit herzustellen, den Diskurs über gesellschaftliche und politische Themen zu fördern ist eine essentielle Aufgabe der VHS.

Die Volkshochschule ist ein Lernort und kultureller Treffpunkt, an dem sich Menschen unterschiedlichen Alters, unterschiedlicher Herkunft und mit unterschiedlichen Lernanliegen begegnen. Menschen, die in die Volkshochschule kommen sind ein Spiegel der (Stadt)gesellschaft.  

Informierte und urteilfähige Menschen fördern den Zusammenhalt und das Gemeinwesen. Über politische und gesellschaftliche Themen miteinander in Gespräch zu kommen, zu diskutieren, verschiedene Blickwinkel zu verstehen, ein Forum des Austauschs zu haben ist ein demokratisches Grundrecht und essentiell für die Gestaltung einer lebenswerten und zukunftsfähigen Gesellschaft.

Wir stehen vor einer Reihe von globalen und gleichermaßen lokalen (glokalen) Herausforderungen: Globalisierung, Digitalisierung, soziale Ungleichheit, Umweltzerstörung, Klimawandel und Ressourcenverbrauch, begleitet von wirtschaftlichen, sozialen und auch internationalen Interessenkonflikten.

Wir greifen wichtige Themen und Zukunftsaufgaben und komplexe gesellschaftliche Problemlagen auf, fördern das Bewusstsein für unsere Umwelt oder verdeutlichen die Relevanz historischer Ereignisse für die heutige Gesellschaft.













Kursdetails

Vortragsreihe Was ich schon immer mal wissen wollte…… Thema II: Neue/erneuerbar

Thema II: Neue/erneuerbare Energien
Sowohl die Klimakrise als auch der Krieg in der Ukraine haben uns wachgerüttelt: Wir brauchen andere Formen der Energiegewinnung. Alles leicht erklärt, Fragen sind erwünscht und Aha – Erlebnisse garantiert. Geeignet für alle, die neugierig sind - ab 14 Jahre.
folgende Themen werden angesprochen
Wo kommt denn Energie überhaupt her?
Herkömmliche Formen der Energie (fossile Energie, Kernenergie) und ihre Nutzung
Das e-Auto, das e-bike, der Elektroroller: plötzlich in aller Munde
Warum ist auch der Elektroantrieb problematisch?
Ist Wasserstoff grün?
Zukunftsideen, z.B. e-fuels

leider kein Bild von Erdmuthe Neidlinger

Erdmuthe Neidlinger

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 231EP53012

Veranstaltungsart: Einzelveranstaltungen und Vortragsreihen

Beginn: Sa., 21.01.2023, 11:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 4

Hinweis: Hinweis: Wenn eine Durchführung in Präsenz auf Grund der Covid19 Pandemie nicht möglich ist, erfolgt eine Umsetzung in digitaler Form über Zoom.

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 120

Kostenübersicht:
Kursentgelt16,00 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe26,00 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 120 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover