Gesundheitswissen

Sich informieren, diskutieren, Neues erfahren und ausprobieren rund um das Thema Gesundheit. Entscheiden Sie, was Ihnen gut tut und Ihre Kompetenzen erweitert. 

Kursdetails

Tanz.Sonntag - Tanz mal drüber nach…

Tanz.Workshop - basierend auf Ausdruck und Improvisation Zugegeben, das klingt auf den ersten Blick etwas ungewohnt.

Doch genau das ist das Spannende. Im Tanz und in Bewegung ist es möglich neue Denk- und Sichtweisen zu entwickeln und andere Wege zu gehen.
Apropos Wege - - Du möchtest gerne losgehen, aber hast das Gefühl auf der Stelle zu treten. - Du bist an dem Punkt, Dich weiterentwickeln oder verändern zu wollen und kommst nicht in Bewegung.

Stellst Du Dir Fragen wie: - Will ich weiterkommen im Unternehmen, soll ich wechseln oder gar ganz aufhören? - Wie viel Raum nehme ich mir? - Führen oder lieber Folgen? Vielleicht kommt Dir ja das eine oder andere bekannt vor….

Das sind nur einige der Fragestellungen über die man drüber Nachtanzen kann… Was bewegt Dich…welche Fragen stellst Du Dir..egal ob nun beruflich oder persönlich.

All diesen Fragen können wir in Bewegung nachgehen. Im Tanz entdeckst Du neue Lösungsmöglichkeiten und Blockaden kommen in Bewegung. Unter gezielter Anleitung entwickelst du leicht und spielerisch deinen eigenen Tanz und deinen eigenen Weg. Du wirst sehen, dass ernsthafte Fragen auch Spaß machen können und kreativ und fantasievoll gelöst werden können.

Abgerundet wird das Ganze auch durch verbale Reflexion. Wir arbeiten mit Improvisation. Thinking on your Feet im wahrsten Sinne des Wortes. Improvisation ist zudem in diesem Zusammenhang eine wichtige Fähigkeit um sich schnell und problemlos verschiedenartigen Lebenssituationen zu stellen.

Alles, was uns bewegt, lässt sich auch in Bewegung ausdrücken. Für die Teilnahme an diesem Workshop sind keinerlei tänzerische Vorkenntnisse notwendig. Ganz ohne Übungsstress und vorgegebene Schrittkombinationen - unabhängig vom Alter und körperlichen Gegebenheiten.

Mitzubringen sind bitte lockere und bequeme Kleidung – sowie warme Socken. Es besteht auch die Möglichkeit sich umzuziehen. Es gibt eine halbstündige Mittagspause.

Ihre Kursleitung: Sonia Rastelli Sozialpsychologin M.A. / Spiel- und Theaterpädagogin / Dozentin für Dansexpressie ( Hochschule für Künste in Amsterdam). Sie liebt es Menschen dabei zu helfen, sich und etwas zu bewegen. Seit 1987 arbeitet Sie als Dozentin für Tanz und Theater. Ihr Motto: Alles ist Tanzbar.


Information
Telefonzeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag, 9 bis 13 Uhr und Donnerstag, 11 bis 14 Uhr
Zentrale Hotline: 0511.168- 3 37 66
E-Mail: beruf.vhs@hannover-stadt.de


leider kein Bild von Sonia Rastelli

Sonia Rastelli

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 222KP62084

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: So., 25.09.2022, 12:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 6

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 318

Kostenübersicht:
Kursentgelt40,80 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe50,80 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 318 (Details)
Burgstr. 14
30159 Hannover