Neu!

Erstmalig für Sie an der VHS Hannover. Schauen Sie rein und entdecken Sie die Vielfalt unserer Angebote. 

Kursdetails

Schluss mit Aufschieberitis

Wer kennt es nicht? Das Eine oder Andere schieben wir einfach gerne auf.
Andere Dinge werden nie begonnen oder nie erledigt. Wir sagen uns, dass wir den Druck brauchen, aber in Wirklichkeit sind wir dadurch total gestresst.
Die Arbeitsergebnisse leiden und unser Selbstwertgefühl gleich mit.
Sie möchten...
Ihre Vorhaben endlich erfolgreich umsetzen?
Ihre Aufgaben entspannt und mit Freude erledigen?
sich dadurch wie der Held / die Heldin des Alltags fühlen?
Mit Spaß und Leichtigkeit lernen Sie, worauf es ankommt, Ihre Fragen und Herausforderungen sind willkommen. In der Gruppe motivieren sich alle gegenseitig.
.
Martina Junker ist VAK-Coach und Impuls-Coach

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist nicht möglich. Informationen dazu finden Sie in unseren AGB.

Ansprechpartnerinnen Programmbereich: Gesundheit und Ökologie
Christiane Roth-Schönfeld (0511) 168 - 44703
Sonja Krebs (0511) 168 - 45359
Tatjana Werner (0511) 168 - 36250
E-Mail: 43.20gesundleben@hannover-stadt.de
leider kein Bild von Martina Junker

Martina Junker

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 241KP99424

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 04.05.2024, 13:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 4

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 220

Kostenübersicht:
Kursentgelt18,80 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe28,80 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 220 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover