Malen

Malen ist das Gestalten von Flächen und wohl die bekannteste Kreativtechnik überhaupt. Füllen Sie Flächen mit uns nicht nach Nummern.

Kursdetails

Mental Load: „Das bisschen Haushalt“...

... oder wie Stress im Gehirn entsteht
Schnell das Kind von der Kita abholen und überlegen, was noch einzukaufen ist, gleichzeitig Essen kochen und mit der Schule telefonieren, mit dem Handy am Ohr beim Müllraustragen noch einen Arzttermin für den Mann ausmachen, und und und..
Frauen mit und ohne Berufstätigkeit kennen diese Mühle der scheinbaren Normalität, in der viele unsichtbare Aufgaben und Tätigkeiten nacheinander oder auch parallel zu bewältigen sind. Multitasking, so die Legende, ist eine positive Eigenschaft insbesondere von Frauen. Das heißt, sie können angeblich besser als Männer mehrere Tätigkeiten parallel verrichten und an viele Dinge gleichzeitig denken. Doch für unser Gehirn ist das wie Hochleistungssport ohne angepasste Ruhephasen. Nicht selten führt diese Belastung dann zu psychischen und körperlichen Beschwerden.
Um einer permanenten geistigen Überlastung zu entkommen, braucht es verschiedene Strategien, die an diesem Abend thematisiert werden sollen.
Dr. rer. biol. hum. Angelika Voß, Dipl.-Päd., Referentin für Gesundheitsförderung, FMGZ Region Hannover e.V.

Die Veranstaltung wird in Kooperation mit dem Frauen- und- MädchenGesundheitsZentrum Region Hannover e.V. durchgeführt.

Ansprechpartnerinnen Programmbereich: Gesundheit und Ökologie
Christiane Roth-Schönfeld (0511) 168 - 44703
Sonja Krebs (0511) 168 - 45359
Tatjana Werner (0511) 168 - 36250
E-Mail: gesundleben.vhs@hannover-stadt.de
leider kein Bild von Angelika Voß

Dr. Angelika Voß

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 242KP94004

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Mo., 19.08.2024, 18:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 3

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 121

Kostenübersicht:
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 121 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover