(Kunst-)Handwerk + Technik

Do it yourself (DIY) – ein Trend, dem wir schon lange einen Gestaltungsraum geben. Schweißen finden Sie hier neben vielen anderen (kunst-)handwerklichen Techniken. 

Kursdetails

Burgund – Geschichte einer legendären historischen Region

In der historischen Region Burgund im Osten und Südosten Frankreichs zeugen bis heute Klöster und Paläste von einer bedeutenden Geschichte. Der Kurs verfolgt diese Geschichte, beginnend mit dem spätantiken Reich der Burgunder an der Rhône, mit dessen Eroberung durch die Franken die eigentliche Geschichte Burgunds beginnt – mit einer allerdings komplizierten und sich wandelnden Grenzziehung. Bereits das mittelalterliche Burgund mit seinem Klöstern Cluny und Citeaux wirkte weit über die Region hinaus, doch erst das 14. und 15. Jahrhundert brachten den Höhepunkt der Entwicklung. Burgund schob sich als mächtiges, de facto eigenständiges Herzogtum zwischen Frankreich und das Heilige Römische Reich und umfasste Gebiete, die heute zu Belgien und den Niederlanden zählen, mit den reichen Handelsstädten Brügge, Antwerpen und Amsterdam. Legendär war der Reichtum der Herzöge, der ihnen eine prächtige Hofhaltung erlaubte, in der sich spätmittelalterliche ritterliche Kultur, Renaissance und Humanismus trafen. Durch Heirat fiel das Herzogtum Burgund um 1500 an die Habsburger und war fortan mit ihrer Geschichte verknüpft. Der Kurs wirft auch einen Blick auf diese weitere Entwicklung.


Zuständiger Programmbereich:
Mensch und Gesellschaft

E-Mail: gesellschaft.vhs@hannover-stadt.de

Ansprechpartner*innen:
Heike Dormeier, Tel.: 168-44373



Info: Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

29.02.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

07.03.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

14.03.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

04.04.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

11.04.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

18.04.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

25.04.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

02.05.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

16.05.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216

Datum

30.05.2024

Uhrzeit

18:00 - 19:30 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 216



leider kein Bild von Andrea Germer

Dr. Andrea Germer

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Info beachten

Angebotsnr.: 241KP32501

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Do., 29.02.2024, 18:00 Uhr

Ende: Do., 30.05.2024, 19:30 Uhr

Termine: 10

U-Stunden: 20

Anmeldeschluss: 22.02.2024

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 216

Kostenübersicht:
Kursentgelt111,00 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe121,00 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist möglich.



Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 216 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover