Kulturraum Küche

Die Küche ist das heutige Lagerfeuer, der Ort der Begegnung und des Austausches. Essen und Trinken sind sinnliche Erlebnisse, die wir gerne mit anderen Menschen teilen und gleichzeitig sind Geschmäcker sehr individuell. Die Schwerpunkte der Ernährungskurse liegen neben saisonalen und regionalen Angeboten in der internationalen Küche. Der Kulturraum Küche soll über reine Koch- und Getränkekursangebote hinaus die inter- und transkulturelle Begegnung fördern. Entdecken Sie Bildungsangebote neu und schauen Sie auch nach unseren fachübergreifenden Kursangeboten.

Bitte beachten Sie, dass nicht in jedem Kochkurs Getränke gereicht werden. Bringen Sie sich gegebenenfalls selbst etwas mit.

Kursdetails

Indisches Festmenü

Gemeinsam bereiten wir ein festliches Menü zu, wie es in Indien z. B. zu Diwali (Lichterfest) gegessen wird. Neben Paneer-Gerichten mit Fleisch und Fisch gibt es Reis und Naan-Brot.
Natürlich werden wir auch die Tafel festlich dekorieren. Zum Schluss genießen wir gemeinsam unser Festtagsmenü.
Im Kurs wird Tee gereicht. Bitte bringen Sie sich ggf. noch andere Getränke mit.


Zuständiger Programmbereich: Kultur und Gestalten
E-Mail: kultur.vhs@hannover-stadt.de

Ansprechpartner*innen:
Heike Dormeier, Tel.: 168-44373


leider kein Bild von Arjan Pal Singh

Arjan Pal Singh

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 222EP92007

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 03.12.2022, 10:30 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 7

Hinweis: Bitte mitbringen: Schürze, kleine Transportgefäße für evt. Reste

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 33, Küche

Kostenübersicht:
Kursentgelt32,90 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Küchen- bzw. Fachraumnutzung4,20 €
Nahrungsmittel15,00 €
Summe62,10 €

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist möglich.



Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 33, Küche (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover