Kursdetails

Altersgerechtes Wohnen mit technischer Assistenz ONLINE

Daran denken wollen wenige: Mit den Jahren verändern sich die Bedürfnisse an das eigene Zuhause und womöglich ist die eigene Wohnung nicht für langes Wohnen daheim ausgelegt.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die eigene Wohnung altersgerecht anzupassen und umzubauen. In diesem Kurs erkunden wir gemeinsam in einer virtuellen Musterwohnung technische Assistenzsysteme zu Erhaltung der Selbstständigkeit und Selbstbestimmung zu Hause. In der Musterwohnung werden nicht nur einzelne Produkte gezeigt, sondern zahlreiche praktische Lösungen und Szenarien präsentiert, die neben Sicherheit, Gesundheit und Komfort auch Raum für Kommunikation bieten. Dazu gehören beispielsweise beleuchtete Sockelleisten, die nachts automatisch den Weg ins Bad ausleuchten oder die elektrische Zutrittskontrolle mit einem digitalen Türspion.

Der Referent beantwortet Ihnen auch gerne Ihre Fragen zu dem Thema.


Für die Teilnahme an Videokonferenzen benötigen Sie einen PC oder ein Tablet mit einem Browser, der WebRTC unterstützt. Derzeit sind dies Firefox und Chrome, für Safari hat Apple die Unterstützung in Aussicht gestellt. Zusätzlich benötigen Sie ein Headset (Kopfhörer mit Mikrofon) und im Idealfall eine Webkamera (nicht notwendig).


Information
Bernadette Hoffmann
Sprechzeiten: Donnerstag 10 bis 12 Uhr und Freitag 9 bis 12 Uhr
Telefon: 0511 168-49421
Zentrale Hotline: Montag bis Mittwoch 9 bis 13 Uhr
Telefon: 0511 168-33766
E-Mail: digital.vhs@hannover-stadt.de




Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zur Corona-Pandemie: www.vhs-hannover.de/corona



leider kein Bild von Patrick Ney

Patrick Ney

Dozent*in



Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 222ED54041

Veranstaltungsart: Einzelveranstaltungen und Vortragsreihen

Beginn: Mo., 10.10.2022, 14:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 2

Veranstaltungsort: World Wide Web, Online

Kostenübersicht:

Veranstaltungsort(e):
World Wide Web, Online (Details)