Kursdetails

Coaching: Durchsetzungsstark agieren

Wie oft wünschen Sie sich, im Berufsalltag souveräner aufzutreten, um sich gegenüber Kolleg*innen besser durchzusetzen oder abzugrenzen?
Beneiden Sie nicht länger diejenigen, die erfolgreich Arbeit auf andere abwälzen, Ihre Interessen erfolgreich vertreten, die selbstbewusst NEIN sagen können und sich immer auf Kosten anderer ins positive Licht setzen können.

In diesem Seminar liegt der Schwerpunkt in der Förderung der persönlichen Ausstrahlung sowie in der intensiven Arbeit an Ihrer persönlichen Ausdrucks- und Überzeugungsfähigkeit. Sie erlernen Methoden, wie Sie an Ihrer Gesprächstechnik feilen, um in konkreten Alltagssituationen selbstsicherer, spontaner und überzeugender reagieren können.

Sie lernen ebenso, persönliche Hürden zu erkennen und zu überwinden, die Sie bisher daran gehindert haben, durchsetzungsstark zu agieren.

Inhalte des Seminars:
Sicherheit in Gesprächen: Ursachen von Unsicherheiten erkennen und neue Herangehensweisen finden
Analyse des persönlichen Kommunikationsstils
Merkmale von Souveränität im persönlichen Auftreten
Stärkung der persönlichen Ausdruckskraft und Schlagfertigkeit
Stärkung der persönlichen Argumentationsfähigkeit
Umgang mit persönlichen Angriffen
Mut und Souveränität im Äußern von Kritik
Gekonnter Umgang mit dominanten und unfairen Personen

Ihre Kursleitung: Anke von Salzen, Business und Karriere-Coach, Management Trainerin.

Diese Anerkennung gilt für Beschäftigte, die die Inhalte der Veranstaltung für die Ausübung ihrer hauptberuflichen Tätigkeit benötigen und für Beschäftigte, die die Inhalte der Veranstaltung im Rahmen der Ausübung ihrer ehrenamtlichen oder nebenberuflichen Tätigkeit benötigen.


Information
Telefonzeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag, 9 bis 13 Uhr und Donnerstag, 11 bis 14 Uhr
Zentrale Hotline: 0511.168- 45611
E-Mail: beruf.vhs@hannover-stadt.de

Bitte stimmen Sie sich vor Anmeldung mit Ihrem*Ihrer Arbeitgeber*in über Ihre Teilnahme am Bildungsurlaub ab.


Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

17.06.2024

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 114

Datum

18.06.2024

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 114

Datum

19.06.2024

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 114

Datum

20.06.2024

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 114

Datum

21.06.2024

Uhrzeit

08:30 - 16:00 Uhr

Ort

Burgstraße 14, Haus der VHS; Raum 114



leider kein Bild von Anke von Salzen

Anke von Salzen

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:


Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 241BP61909

Veranstaltungsart: Bildungsurlaub

Beginn: Mo., 17.06.2024, 08:30 Uhr

Ende: Fr., 21.06.2024, 16:00 Uhr

Termine: 5

U-Stunden: 40

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 114

Kostenübersicht:
Kursentgelt300,00 €
Bearbeitungsentgelt 10,00 €
Materialgeld5,00 €
Summe315,00 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €

Ermäßigung auf das Kursentgelt ist möglich.



Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 114 (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover