Kursdetails

Ein Nachmittag in Frankreich - französische Patisserie

Tauchen Sie ein in die französische Küche. Lernen Sie aus simplen Tartes wahre Kunstwerke zu kreieren. In diesem Kurs lernen Sie die Herstellung verschiedener Grundböden und Füllungen kennen. Vorweg gibt es eine kleine Warenkunde und Einführung in die Pattisserie. Wir werden gemeinsam in einer kleinen Gruppe Creme de Pattisserie und Ganaches herstellen. Zudem wird Ihnen gezeigt, wie Sie die Tartes liebevoll zu kleinen Kunstwerken dekorieren können. Abschließend werden wir bei Kaffee und Tee die Tartes gemeinsam verkosten.


Die Kursleiterin Kerstin Weiß hat ihr Gastrowissen in vielen Restaurants und Eventbereichen in Deutschland erworben und in verschiedenen gastronomischen Betrieben in Frankreich und Italien vertieft.
Sie ist Dozentin in verschiedenen Food-Workshops und hat zudem eine eigene Manufaktur, in der sie handgefertigte saisonale und regionale Fruchtaufstriche, Chutneys und Senfe produziert.


Zuständiger Programmbereich: Kultur und Gestalten
E-Mail: kultur.vhs@hannover-stadt.de

Ansprechpartner*innen:
Heike Dormeier, Tel.: 168-44373


Info: Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.
leider kein Bild von Kerstin Weiß

Kerstin Weiß

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Info beachten

Angebotsnr.: 222EP92020

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: So., 06.11.2022, 11:00 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 5

Anmeldeschluss: 30.10.2022

Hinweis: Bitte mitbringen: Schürze und kleine Transportbehältnisse für evt. Reste

Veranstaltungsort: Haus der VHS; Raum 33, Küche

Kostenübersicht:
Entgelt ohne Ermäßigung27,00 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Nahrungsmittel18,00 €
Summe55,00 €


Veranstaltungsort(e):
Haus der VHS; Raum 33, Küche (Details)
Burgstraße 14
30159 Hannover