Kursdetails

"Great Reset" und "Finanzelite" - Antijüdische Chiffren ONLINE

Antijüdische Chiffren als Gefahr für die Demokratie

Antisemitismus ist nach wie vor tief in unserer westlichen Gesellschaft verwurzelt und stellt eine große gesellschaftliche Gefahr für Freiheit und Zusammenhalt dar.
Antisemitische Straftaten stiegen während der Pandemie merklich an. Auch in der sogenannten „Mitte der Gesellschaft“ finden gerade antijüdische Motive inzwischen eine starke Resonanz.
Nicht immer ist es aber möglich, antijüdische Motive sofort zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Den Akteur*innen gelingt es immer wieder, durch die Verwendung bestimmter Chiffren direkt ihre Anhänger*innen anzusprechen und aufzuhetzen, ohne dass Außenstehende den so verbreiteten Antisemitismus vor Augen haben.
Im Vortrag werden antijüdische Chiffren aufgeführt, ihre Hintergründe nachgezeichnet und die heutige Verwendung sowie die Funktionsweise erklärt. Zudem werden Handreichungen und Hinweise für den Umgang und die Identifikation mit diesen Chiffren gemeinsam mit Ihnen erarbeitet.

Die Referent*innen:
Alexa Waschkau, M. A. studierte Europäische Ethnologie/Volkskunde und arbeitet als freie Journalistin und Übersetzerin im Bereich der Wissenschaftskommunikation.
Alexander Waschkau ist Diplompsychologe.
Das Ehepaar beschäftigt sich seit über 11 Jahren mit modernen Sagen, Verschwörungsmythen und Pseudowissenschaft. Ihr Podcast HOAXILLA (www.hoaxilla.com) erscheint zweimal im Monat und die inzwischen über 300 Episoden und Specials werden mehr als 30.000mal im Monat heruntergeladen.


Information
Telefonzeiten: Montag bis Mittwoch und Freitag, 9 bis 13 Uhr und Donnerstag, 11 bis 14 Uhr
Zentrale Hotline: 0511.168- 3 37 66
E-Mail: digital.vhs@hannover-stadt.de





Entgeltfrei durch Förderung im Rahmen der Kampagne "Mit Respekt! Für Niedersachsen" (https://www.mit-respekt.de).

Dieses Angebot wird vorbehaltlich der Genehmigung im Rahmen der MitRespekt-Kampagne (https://www.mit-respekt.de) durchgeführt.

Voraussetzungen: stabile Internetverbindung, Kenntnisse in Browser-Nutzung/ Desktop-Anwendungen, Webcam/Mikrofon, ggfs. ein Headset.


Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise zur Corona-Pandemie: www.vhs-hannover.de/corona



leider kein Bild von Alexa Waschkau

Alexa Waschkau

Dozent*in
leider kein Bild von Alexander Waschkau

Alexander Waschkau

Dozent*in



Status: Freie Plätze

Angebotsnr.: 221ED16771

Veranstaltungsart: Einzelveranstaltungen und Vortragsreihen

Beginn: Do., 14.04.2022, 18:30 Uhr

Termine: 1

U-Stunden: 2

Veranstaltungsort: World Wide Web, Online

Kostenübersicht: 0,00 €

Veranstaltungsort(e):
World Wide Web, Online (Details)