Kursdetails

Holzkurs für Frauen - Der Berliner Hocker einfach selbst gebaut

Nur für Frauen: In diesem Kurs lernen Sie den Umgang mit gängigen Holzmaschinen und Werkzeugen und können nach einem Tag ein selbstgebautes Werkstück mit nach Hause nehmen. Nach dem Vorbild des Berliner Hockers von Le Van Bo bauen wir dieses multifunktional wandelbare Kleinmöbel (ca. B 45 x H 32 x T 30 cm). Mehrere gemeinsam lassen sich durch verschiedene Kombinationen beispielsweise zu Sitzbänken, Sideboards oder Raumtrennern anordnen. Im Gegensatz zum Original verwenden wir dabei klassische Holzverbindungen ohne Schrauben mit Rund-/Flachdübeln und Leim. Nach dem Bau am Samstag haben Sie am Sonntag die Möglichkeit zur Oberflächenbearbeitung Ihres Hockers mit verschiedenen Schleifmaschinen. Dazu erhalten Sie Tipps zur Verwendung von Ölen, Wachsen und Farben. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Holzkurs für Frauen findet in der Distel-Frauenwerkstatt statt.

Anja Klink ist Druckerin und IT-Systemkauffrau, seit 1994 Teamfrau und Kursleiterin in den Bereichen Fahrrad, Holz und Werkzeugkunde.
Christiane Schirmer ist Kinderkrankenschwester und autodidaktische Holzwerkerin.


Zuständiger Programmbereich: Kultur und Gestalten
E-Mail: kultur.vhs@hannover-stadt.de

Ansprechpartner*innen:
Karin Kleist, Tel.: 168-40705


Info: Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist abgelaufen.
Datum
Uhrzeit
Ort
Datum

02.03.2024

Uhrzeit

10:00 - 17:00 Uhr

Ort

Zur Bettfedernfabrik 3, Distel-Frauenwerkstatt, Werkstatt

Datum

03.03.2024

Uhrzeit

10:00 - 14:00 Uhr

Ort

Zur Bettfedernfabrik 3, Distel-Frauenwerkstatt, Werkstatt



leider kein Bild von Anja Klink

Anja Klink

Dozent*in
leider kein Bild von Christiane Schirmer

Christiane Schirmer

Dozent*in


Teilnehmer*innen dieser Veranstaltung interessierten sich auch für:

Info beachten

Status: Info beachten

Angebotsnr.: 241KP82505

Veranstaltungsart: Kurse/Lehrgänge

Beginn: Sa., 02.03.2024, 10:00 Uhr

Ende: So., 03.03.2024, 14:00 Uhr

Termine: 2

U-Stunden: 14

Anmeldeschluss: 25.02.2024

Hinweis: Das Material wird gestellt. Dafür fallen vor Ort zusätzliche Kosten von 15 € in bar an.

Veranstaltungsort: Distel-Frauenwerkstatt, Werkstatt

Kostenübersicht:
Kursentgelt133,00 €
Bearbeitungsentgelt10,00 €
Summe143,00 €
zzgl. Gebühr für ein Kind0,00 €
zzgl. Gebühr je weiteres Kind0,00 €


Veranstaltungsort(e):
Distel-Frauenwerkstatt, Werkstatt (Details)
Zur Bettfedernfabrik 3
30451 Hannover